WizApp!

Der 1. September markiert für tausende Menschen weltweit ein ganz besonderes Event: den Start des neuen Schuljahres in der Zauberschule Hogwarts. Unter dem Hashtag #BackToHogwarts freuen sie sich jedes Jahr Menschen über das Ende der magischen Sommerferien. (Man stelle sich das mal an Muggelschulen vor!) 

Doch während alle immer nur über die Schülerinnen und Schüler reden, haben auch die Lehrerinnen und Lehrer der Schule über das neue Jahr zu reden. Wir haben einen heimlichen Blick in den WhatsApp-, ääh, WizApp-Chat des Hogwarts-Kollegiums geworfen.

P.S.: Natürlich wissen wir, dass die Romane in den 90er-Jahren spielen – lange vor Gruppenchats mit dem Handy. Wir bitten, uns diese historische Ungenauigkeit zu verzeihen 😉


Future

Abi geschmissen und trotzdem was geworden: Duke dreht seine eigenen Filme
Der erste Teil unserer Serie "So wird (nie) was aus dir!"

Duc-Anh, von allen nur Duke genannt, ist 24 und hat schon an großen Kinoproduktionen mitgearbeitet. Irgendwann will er seine eigenen Filme auf die Leinwand bringen. Duke hat kurz vorm Abi die Schule geschmissen. Es kommt nicht auf Noten an, sagt er – worauf dann, erzählt er hier. 

In der zwölften Klasse dachte ich mir: Jetzt reichts, ich muss raus hier. Ich brach die Schule ab. Alles, was ich wollte, war Filme machen.