Bild: imago/teutopress
Du wolltest immer bei "Takeshi's Castle" mitmachen. Und du wärst so viel besser gewesen, als alle anderen Kandidaten.
(Bild: Screenshot )
Das galt übrigens auch für "Die Hugo Show". Du hast zwar nie angerufen, aber du wärst extrem gut gewesen.
(Bild: Screenshot )
Moderiert hat die Sendung übrigens auch Sonja Zietlow.
(Bild: Screenshot )
Später hast du mittags die Talkshow "Sonja" geguckt.
(Bild: imago/teutopress)
Oder eine dieser anderen.
1/12
Später kamen dann die Gerichtssendungen. Richterin Barbara Salesch zum Beispiel.
(Bild: imago/Horst Galuschka)
Du dachtest immer, dass deine Abi-Zeit mindestens so krass wird wie in AK04.
(Bild: Screenshot )
Und, dass ihr nach dem Abi alle noch so gut befreundet seid, wie in "Freunde – das Leben beginnt".
Wer vor 12 Uhr schon zu Hause war, hat sich erstmal mit "RTL Punkt 12" auf den neuesten Stand gebracht.
"Nennen Sie ein Tier, das Stacheln hat."
"Stachelbär!"
(Bild: imago/teutopress)
Das rote Sofa von Viva Interaktiv war das einzige, das dir neben deinem eigenen Sofa nach der Schule wichtig war.
Wenn sonst nichts lief, dann gab es immer noch die Anime-Serien auf RTL2 und die Zeichentrickserien auf Super RTL. Erkennst du diese Serien noch an einem Bild?

Today

Muslime oder Christen? Beim Töten macht der IS keinen Unterschied
In der Normandie stürmten IS-Anhänger eine Kirche.
Was ist passiert?
  • Zwei Männer haben am Dienstag im französischen Saint-Étienne-du-Rouvray in einer Kirche mehrere Geiseln genommen. Dabei ist der Pfarrer getötet worden. Eine weitere Geisel wurde lebensgefährlich verletzt, die anderen drei blieben unversehrt. (SPIEGEL ONLINE)
  • Die Sondereinheit der Polizei erschoss die beiden Geiselnehmer.
  • Wie französische Medien berichten (lemonde.fr), sind die mit Messern bewaffneten Attentäter am Morgen durch den Hintereingang in die Kirche gelangt. Dort feierte die Gemeinde einen Gottesdienst. Die Angreifer brachten den Pfarrer, zwei Ordensschwestern und zwei weitere Frauen in ihre Gewalt. Eine Frau konnte flüchten und die Polizei alarmieren.