I've been baking for freedom!

Wenn David Hasselhoff backen könnte, dann würde dieser Kuchen dabei rauskommen: ein unfassbar leckerer Mauerkuchen. Wir zeigen zum Tag der Deutschen Einheit, wie's geht! Die erste Folge unserer Serie "Ich back' mir die Welt" mit Backkolumnistin Maren Keller.

Du willst das auch?
Tortenboden
  • Zubereitung: 30 Minuten
  • Backzeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 6 Eier (Größe M)
  • 180 Gramm Zucker
  • Salz
  • 180 Gramm Mehl
  • Fett für die Form

Und jetzt

  1. Das Backblech einfetten.
  2. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit sechs Esslöffeln warmen Wassers, den Zucker und einer Prise Salz dick und cremig schlagen.
  3. Das Mehl über die Eiercreme sieben - nicht rühren! Die Eiweiße steif schlagen, ein Drittel davon mit dem Mehl unter die Eiercreme heben. Den übrigen Eischnee auf die Masse geben und ebenfalls unterheben. Die Biskuitmasse auf das Backblech verteilen und glatt streichen.
Füllung

Zutaten

  • 150 Gramm Joghurt
  • 200 Gramm Schlagsahne
  • 1 Schale Himbeeren
  • 60 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • vegetarischer Gelatine-Ersatz

Und jetzt

  1. Die Schlagsahne steif schlagen. Zucker, Vanillezucker und vegetarischen Gelatine-Ersatz dazumischen.
  2. Den Joghurt hinzufügen. Alles miteinander verquirlen.
  3. Die Himbeeren dazugeben und mit der Sahne-Joghurt-Mischung vermengen.
Graffiti-Verzierung

Zutaten

  • 50 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Butter
  • 50 Gramm Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • schwarze, rote und gelbe Lebensmittelfarbe

Und jetzt

  1. Mehl, Butter, Puderzucker und Eiweiß zu einem dickflüssigen Teig anrühren. Mit Lebensmittelfarbe einfärben. Für jede Farbe einen extra Teig anrühren. Die fertige Farbe in eine Spritztüte füllen.
  2. Graffiti-Muster im Netz suchen und ausdrucken. Umrisse auf Butterbrotpapier abpausen und unter das Backpapier legen. Mit der angerührten Graffiti-Farbe nachzeichnen. Zuerst die Umrisse, dann den Rest. Achtung: Das Muster muss spiegelverkehrt liegen!
  3. Vor jedem Farbwechsel das Ganze für 15 Minuten ins Gefrierfach stellen, damit die Farben nicht verlaufen.
  4. Den Biskuit mit Graffiti im Ofen 25-30 Minuten backen. Nach dem Backen sofort Backpapier abziehen, solange der Kuchen heiß ist. Mit einem Messer vom Rand lösen, abkühlen lassen. Auf ein Kuchengitter stürzen.
Hier erzählt Frauke, wie sie erst durch ihren Freund aus dem Osten gelernt hat, was die Wiedervereinigung wirklich bedeutet. Außerdem: Einheit offline. Wie das damals war ohne Internet.