Wir haben das Buch gelesen, wir haben seine Helden geliebt: "Tschick" von Wolfgang Herrndorf. Jetzt ist der erste Teaser zur Buchverfilmung da. Und er sieht genauso schön aus wie sich das Buch liest.

"Tschick" wird ein sensibles und kluges Roadmovie

Regie beim Film hat Fatih Akin geführt. Er lässt Maik Klingenberg (gespielt von Tristan Göbel) und Andrej "Tschick" Tschichatschow (gespielt von Anand Batbileg) im Auto durch die ostdeutsche Provinz brettern. Inklusive all den Bildern unserer Jugend: Badeseen, Kuhweiden, hohe Felder.

Der Film soll im September in die Kinos kommen. Buchautor Wolfgang Herrndorf selbst wird ihn allerdings nicht sehen können: Er hat sich 2013 im Alter von 48 Jahren erschossen, ein Hirntumor machte ihm zu schaffen. Der Jugendroman "Tschick" zählt für viele als größter Erfolg Herrndorfs. Es gewann zahlreiche Preise und wurde bereits für die Theaterbühne adaptiert.

Was meint ihr: Habt ihr euch Maik und Tschick so vorgestellt?