Bild: dpa/Matthias Balk

Stefan Raab ist wieder da! Fast zwei Jahre nach seinem emotionalen Abschied kommt der Entertainer wieder zurück ins Fernsehen. Jedenfalls ein bisschen. Laut ProSieben wird es ab kommendem Jahr eine neue Show auf ProSieben geben, Stefan Raab wird sie produzieren. Unter dem Titel "Das Ding des Jahres" will Stefan Raab offenbar an den Erfolg der Vox-Show "Die Höhle der Löwen" anknüpfen.

In den Neunzigerjahren startete Stefan Raab seine Fernsehkarriere beim Musiksender Viva. Mehr als 15 Jahre lang stand Stefan Raab danach für TV total vor der Kamera. Zusätzlich sah man ihn in verschiedenen Samstagabend-Shows, wie "Schlag den Raab" oder der "Wok-WM". 2015 verabschiedete er sich mit einer emotionalen Abschiedsrede bei TV total aus dem Show-Business – jetzt gibt es zumindest ein Comeback hinter den Kulissen.

Ein guter Zeitpunkt, um noch einmal an die TV-Sendung zurückzudenken: Wie gut erinnerst du dich an diese TV total-Klassiker?

Worum geht es in "Das Ding des Jahres"? 

Es geht um verrückte Erfindungen – einen Hut-Fahrradhelm zum Beispiel. In vier Folgen sollen acht Kandidaten gegeneinander antreten. Das Publikum im Studio darf dann abstimmen, welche Erfindung die beste ist. Danach treten die Gewinner noch einmal in einer Live-Show gegeneinander an. Der Gewinner bekommt eine Prämie im Wert von 2,5 Millionen Euro freuen. (Bild)

Welche Stars sind dabei? 

Natürlich kommt keine ProSieben-Show ohne ein paar Promis aus. Neben dem Publikum im Studio gibt es auch eine Jury, die einen Kandidaten ins Finale schicken darf. Mit dabei sind offenbar die ProSieben-Veteranen Joko Winterscheidt und Lena Gercke. Auch der REWE-Einkaufschef Hans-Jürgen Moog soll dabei sein. Moderiert wird die Show von Janin Ullmann. Ob Elton auch eine Rolle übernehmen wird, ist nicht bekannt. 

Ab wann läuft die neue Show von Stefan Raab im Fernsehen?

Offenbar laufen die Dreharbeiten bereits. Im Fernsehen soll "Das Ding des Jahres" ab Anfang 2018 zu sehen sein.


Today

Alles, was du über den Black Friday und den Cyber Monday wissen musst

Erst Valentinstag und Halloween – nun schwappt die nächste Trendwelle aus den USA zu uns nach Deutschland: der Black Friday und der Cyber Monday. Immer mehr Händler setzen auf den Rabattmarathon, der die Massen in der Vorweihnachtszeit in die Geschäfte und die Online-Shops locken soll. 

Die wichtigsten Fakten über die Schnäppchenjagd: