Bild: 20th Century Fox

Rebel with a cause: Han Solo gehört zu den beliebtesten Charakteren im "Star Wars"-Universum. Der Pilot des Millenium Falcon kämpft auf der guten Seite der Macht, ohne selbst wirklich ein Guter zu sein. Aber das sind nun mal die besten Typen: Böses Grinsen, gutes Herz.

Im jüngsten Film der Reihe, "The Force Awakens", stirbt Han Solo – ausgerechnet durch die Hand seines Sohnes. Ein Fan hat ihm nun ein Tribut in nur 39 Sekunden geschnitten. Kurz, aber mit <3:

Ganz verzichten müssen Fans auf Han Solo dennoch nicht. Zu den alten Filmen – in denen Harrison Ford die Rolle übernahm – wird ein Spin-Off kommen, dass die Origin Story des Schmugglers zeigen soll. Der 27-jährige Nachwuchsdarsteller Alden Ehrenreich soll die Rolle übernehmen. Der Film ist für Mai 2018 geplant. (deadline.com)


Haha

Bist du ein echter Meme-Kenner?

Neuer Tag, neues Meme. Wer oft und gerne online ist, kann sich den lustigen Bild- und Videoschnipseln nur schwer entziehen. "Das MUSST Du gesehen haben" blinkt es in unseren Timelines und auf Webnews-Portalen. Innerhalb weniger Stunden werden die Feeds mit Memes überschwemmt – um am nächsten Tag wieder vergessen zu werden.

Christian Schiffer und Anna Bühler, die beim Sender Puls des Bayerischen Rundfunks arbeiten, testen Heavy-User auf ihr Internetwissen: mit einem Meme-Jeopardy. Es gilt, die Frage auf eine bereits formulierte Antwort zu finden. Diese lauten dann zum Beispiel: "Superhippes Videoformat zu elektronischer Musik oder halt zum Beispiel den Backstreet Boys" oder "Mischung aus MMA und politischem Diskurs".

Ist dir zu einfach? Dann mach unser Quiz und teste, ob bei dir Reddit-Nachholbedarf besteht. Alternativ kannst du dein Wissen auch bei Annas grandioser Meme-Kolumne auffrischen.