Mit den letzten Bildern von Carrie Fisher!

Im Dezember kommt die achte Episode der "Star Wars"-Saga in die Kinos: "Die letzten Jedi". Der erste Teaser zum Film wurde bereits im April veröffentlicht, jetzt heizt das produzierende Studio Disney die Stimmung weiter an.

Im Rahmen der D23 Expo, einem großen Fanevent, hat Disney ein Video zu den Dreharbeiten veröffentlicht. Der exklusive Blick hinter die Kulissen zeigt:

Die Rückkehr ins "Star Wars"-Universum wird wunderschön.
Der "Behind the Scenes"-Look zeigt, wie Rey (Daisy Ridley) und Finn (John Boyega) ihre Kämpfe choreografieren.
Er zeigt, mit wie viel Liebe und Detailtreue fantastische Weltraumwesen zum Leben erweckt werden.
Und er zeigt letzte Aufnahmen von Carrie Fisher vor ihrem Tod. Fisher war von Anbeginn der Saga als Prinzessin Leia dabei:

Auch Starfotografin Annie Leibovitz war am Set. Ihre Fotos von Carrie Fisher, Mark Hamill und den anderen hat sie bereits im Mai veröffentlicht. Hier kannst du die wunderschönen Eindrücke sehen.

Das jetzt veröffentlichte magische "Behind the Scenes"-Video siehst du hier:
Das Video wurde im Rahmen der D23 Expo veröffentlicht.

Was ist die D23 Expo?

D23 bezieht sich auf die Gründung des Disney-Konzerns im Jahr 1923 – und ist ein riesiges Fan-Event. 

Auf der jährlichen Veranstaltung stellt Disney künftige Projekte vor, stellt neue Casts vor und veröffentlicht Trailer und Bilder, die erst mal nur dem Publikum gezeigt werden.

"Star Wars: Die letzten Jedi" blieb nicht die einzige Überraschung auf der D23 Expo.


Streaming

Disney hat verraten, wer Aladdin im neuen Film spielt

Die "Schöne und das Biest" führt noch die Jahreskinocharts, da schmiedet Disney schon die kommenden Realverfilmungen seiner Zeichentrick-Klassiker.

Mit dabei: "Aladdin".

Auf der D23 Expo, einem riesigen Disney-Fanevent, hat der Konzern am Samstag die Besetzung zur Märchenverfilmung bekannt gegeben.