"Hast du dich jemals gefragt, wie es ist, einen Superhelden großzuziehen? Wie schaffst du es, dass er wie ein normales Kind aufwächst?"

Netflix produziert eine neue Serie: In "Raising Dion" geht es um die Mutter Nicole, die ihren Sohn Dion nach dem Tod ihres Mannes alleine aufziehen muss. Diese Herausforderung wird noch größer, als sich herausstellt, dass Dion Superkräfte entwickelt. 

Dabei stellt sich auch die Mutter eines kleinen Superhelden ganz normale Fragen, die sich jede Mutter stellt: Wie wird mein Kind glücklich? Wie beschütze ich mein Kind vor der Welt?

Der Regisseur und Comic-Autor Denn Liu wollte mit seinem Kurzfilm "Raising Dion" vor zwei Jahren eigentlich nur Werbung für seinen neuen Comic machen. Die Reaktionen darauf waren jedoch so positiv, dass daraus nun eine ganze Serie werden soll. Netflix will zehn Folgen der Serie produzieren – ein Erscheinungsdatum gibt es bisher nicht. 

"Mehr als je zuvor brauchen wir Geschichten, die aus verschiedenen Sichtweisen erzählt werden. Meine Hoffnung ist, dass "Raising Dion" ein Erlebnis für die ganze Familie wird. Eine Serie, die dich aufbaut, dich zum Lachen und zum Weinen bringt," sagt Liu zu Deadline.

Hier kannst du dir den Kurzfilm zu "Raising Dion" anschauen:

Haha

Dieser Mann verkleidet sich als "Wo ist Walter", um seine Mutter am Flughafen zu überraschen
Die beste Idee seit Langem!

Diese Überraschungsaktion ist zum Nachahmen da!

Drei Jahre lang hat Ali seine Eltern nicht gesehen. Sie leben in London, er in Australien. Doch dann wollte  der 31-Jährige seine Mutter zu ihrem Geburtstag überraschen. Nach so langer Zeit musste er sich dafür aber etwas ganz Besonderes einfallen lassen.