Bild: Netflix
Die erste Staffel "Happy!" ist jetzt verfügbar.

Mit eigenen Serien scheint Netflix gerade unschlagbar: Die dystopische Serie "3%" geht in die dritte Staffel und zeigt eine nahe Zukunft, in der die oberen 3 Prozent der Weltbevölkerung auf einer paradiesischen Insel weit weg von den überfüllten Slums leben. Um dem Elend jedoch zu entkommen, hat man nur eine einzige Chance. 

"Happy!" ist die neue Serie, in der ein versoffener Ex-Cop und Auftragskiller von einem Cartoon-Einhorn aufgesucht wird und in der Komödie "The Week Of" müssen sich zwei Väter am Tag der Hochzeit ihrer Kinder gewaltig zusammenreißen, denn eigentlich haben sie unvereinbare Ansichten.

Happy! – Staffel 1 (Start 26.4.)

Nick Sax (Christopher Meloni) war eigentlich mal ein guter Cop, doch die Korruption der Stadt hat ihn mit runtergezogen, weshalb er den Versuchungen eines leichten Nebenverdienstes nicht widerstehen konnte. Er endet als Auftragskiller, doch eines Tages nimmt ein Auftrag katastrophale Ausmaße an und Nicks Leben verändert sich für immer. Seitdem wird er von einem kleinen, blauen Pferd namens Happy (Patton Oswalt) begleitet, das total eingebildet und stets positiv drauf ist.

Happy ist eigentlich kein Einhorn...:

3% Staffel 2 (Start 27.4.)

In einer nahen Zukunft leben 97 Prozent der Weltbevölkerung in kompletter Armut. Nur Menschen, die das 20. Lebensjahr erreichen, haben einmal die Chance, aufzusteigen. Sie müssen in Extremsituationen Aufgaben lösen und Charaktertests bestehen. Wer das Auswahlverfahren unbeschadet und erfolgreich absolviert, darf eines Tages zu den reichen 3 Prozent auf einer Insel gehören und dort in Luxus leben.

The Week Of (Start 27.4.)

Die Hochzeit soll der schönste Tag im Leben eines Paares sein, doch die Vermählung steht unter keinem guten Stern. Als ihre Kinder heiraten wollen, treffen sich der Vater der Braut namens Kenny (Adam Sandler) und der Vater des Bräutigams (Chris Rock), um sich kennenzulernen. Der Brautvater ist fest entschlossen, dass er die Kosten für die Hochzeit übernehmen will. Er muss jedoch bald feststellen, dass die Familie des Bräutigams viel wohlhabender ist. Der Vater der Braut will ebenfalls alles bezahlen, doch Kenny möchte sich nicht darauf einlassen. Die gegensätzlichen Väter müssen nun einen Weg finden, miteinander klarzukommen.


Today

8 alltägliche Fakten, die du garantiert noch nicht wusstest

Es gibt Sachen, von denen man gar nicht wusste, dass man sie unbedingt wissen möchte. Wusstest du zum Beispiel, dass dein Unterarm genauso lang ist, wie dein Fuß? Nein? Dann solltest du es jetzt unbedingt testen. 

Und dir danach diese 8 Alltagsfakten anschauen, die dich vielleicht überraschen werden. 

1. Diese Zahl auf Kosmetikprodukten zeigt dir an, wie viele Monate du das Produkt nach dem ersten Öffnen benutzen kannst.