Bild: Netflix
Eine Woche voller Helden

Ein Held trägt nicht immer zwangsläufig ein Cape und hat Superkräfte, das weiß auch Netflix und zeigt uns diese Woche die verschiedensten Heldengeschichten: In "Der kleine Prinz” rettet ein lieber Nachbar ein kleines Mädchen aus ihrem von der Mutter durchgeplanten Alltag und in der ersten Staffel der animierten Serie "Stretch Armstrong & die Flex Fighters” verwandeln sich gewöhnliche Teenager ausversehen in Superhelden. Ein eher ungewöhnlicher Held treibt sein Unwesen in "Marvel’s The Punisher”, Staffel 1. "Mudbound” erzählt die Geschichte zweier Söhne, die aus dem Krieg zurückkommen und eine Freundschaft beginnen, die hätte niemals geschlossen werden dürfen.

Kurz nach dem Ende des zweiten Weltkriegs treffen zwei ungleiche Familien im Mississippi-Delta aufeinander. Die Familie von Hap (Rob Morgan) und Florence Jackson (Mary J. Blige) hat es im rassistischen Süden nicht leicht, denn sie sind Afroamerikaner und versuchen sich ein freies Leben aufzubauen. Die McAllans hingegen sind weiß, müssen sich jedoch, eigentlich aus Memphis stammend, an die unzivilisierten Gepflogenheiten des Südens gewöhnen und sich mit der harten Farmarbeit arrangieren. Als die Söhne der beiden Familien aus dem Krieg zurückkehren und sich Jamie McAllan (Garrett Hedlund) und Ronsel Jackson (Jason Mitchell) anfreunden, scheint die Situation zu eskalieren.

Mary J. Blige kann nicht nur singen, sondern hat auch das Schauspielern im Blut:

Frank Castle (Jon Bernthal), auch als Punisher bekannt, sinnt nach Rache und tötet jeden, der am Tod seiner Familie verantwortlich ist. Nachdem die letzte Person jedoch gefasst ist, schwört er der Gewalt ab und möchte ein ruhiges und bescheidenes Leben führen. Er meidet jedoch die Gesellschaft, wird zum Außenseiter und verkriecht sich in seinem Apartment. Als eines Tages ein junger Arbeiter auf der Baustelle auftaucht, auf der Castle arbeitet, soll sich sein Leben einmal mehr verändern.Schlägt er wieder als Punisher zurück?

Seine Familie wurde ihm genommen…:

Das Leben von Jake Armstrong und seinen besten Freunden wird nie wieder mehr das, was es einmal war: Denn unerwarteterweise werden sie dank einer Chemikalie in Superhelden verwandelt. Im Gegensatz zu anderen Teenagern müssen sie nun über die Grenzen normaler Teenager hinausgehen.

Ein kleines Mädchen wird von ihrer Mutter so hart auf das Erwachsensein vorbereitet, dass sie einen komplett straffen Stundenplan hat und unter der Last ihrer bestimmenden Mutter zu zerbrechen scheint. Ihr herzensguter Nachbar kommt gerade zum rechten Zeitpunkt, um sie in eine fabelhafte Welt voller Geheimnisse einzuweihen und ihr die Geschichte vom kleinen Prinzen zu erzählen. Für das Mädchen eröffnet sich eine magische Welt voller Abenteuer.


Streaming

Filme der 90er, die dich heute noch krass flashen

Erinnerst du dich noch an Filme, die du in deiner Kindheit geschaut hast und absolut begeistert warst? Und dann schaust du den Streifen Jahre später nochmal und stellst fest, dass der Film ziemlicher Schrott ist. 

Doch ab und zu gibt es diesen Lichtmoment, wenn dich ein Film selbst 25 Jahre nach seiner Premiere noch flasht. 

Genau diese genialen Meisterwerke der 90er Jahre haben wir zusammengetragen: