Regisseur Erik Schmitt erzählt in "Nashorn im Galopp" die fantasievolle Geschichte der beiden verträumten Figuren Bruno (Tino Mewes) und seiner Komplizin (Marleen Lohse). Sie erkunden Berlin mit offenen Augen und sehen Dinge, die anderen verborgen bleiben.

Die Produktionsfirma Kamerapferd hat die Geschichte mit vielen kleinen verspielten Elementen und in Stop-Motion umgesetzt. Außerdem wurde der Film mit der Musik von Nils Frahm unterlegt. 

Bereits im Jahr 2013 lief "Nashorn im Galopp"auf nationalen und internationalen Festivals. Der wunderschöne 15-minütige Film steht kostenlos auf YouTube zur Verfügung.

Hier kannst du dir "Nashorn im Galopp" anschauen

Mediasteak x bento

MediasteakAnne und Laura von Mediasteak zeigen, was in den Mediatheken steckt. Jeden Freitag empfehlen sie die besten Spielfilme, Dokumentationen und Serien bei bento.


Fühlen

Dieser Pornostar sorgt sich um Aufklärung – die deiner Eltern

Sex ist überall. Vor allem im Netz. Viele Pornoseiten sind frei und kostenlos verfügbar. Kindgerecht sind diese Seiten allerdings nicht. 

Laut der Organisation Novus Project haben 90 Prozent aller Elfjährigen bereits einen Hardcorefilm im Netz gesehen. Das Problem dabei: Viele Kids halten das, was sie zu sehen bekommen, für die Wirklichkeit. Sex ist dann nicht unbeholfen, romantisch, albern, schön und all das zusammen – sondern vor allem Höchstleistungssport.

Pornos selbst sind aber nicht das Problem – sondern eher der Zugang, den Eltern ihren Kindern ermöglichen.