Bild: WDR / Georges Pauly
"Jürgen – heute wird gelebt"

Heinz Strunk hat einen neuen Film: "Jürgen – heute wird gelebt" ist eine Komödie über eine außergewöhnliche Männerfreundschaft.

Mit Herz und Humor erzählt Strunk die Geschichte von Jürgen Dose (Strunk himself) und seinem Freund Bernd Würmer (Charly Hübner) – zwei Männer, die bisher nicht so viel Glück im Leben hatten. Jürgen hat einen öden Job als Parkhaus-Pförtner, Bernd sitzt im Rollstuhl und mit den Ladies läuft's auch nicht gerade cremig.

Kaffeefahrt nach Polen zur Brautschau

Um ihrem Liebesleben auf die Sprünge zu helfen, reisen die beiden nach Polen. Ein Bus der Agentur Europlove, bringt sie, gemeinsam mit anderen trüben Gestalten, nach Stettin. Dort sollen sie die Frau fürs Leben finden – aus dem Katalog! Chaos und Unmut sind garantiert.

Jürgen – heute wird gelebt: Ein Herz für kuriose Typen

Jürgen ist introvertiert, Bernd cholerisch und selbstmitleidig und auch die anderen Charaktere eher sonderbar. Da muss natürlich auch die Besetzung mithalten können: An der Seite von Strunk und Hübner spielt unter anderem Friederike Kempter (Tatort Münster). Außerdem haben Rocko Schamoni, Klaas Heufer-Umlauf und Olli Schulz einen Gastauftritt.

Hier kannst du dir "Jürgen – heute wird gelebt" angucken.

Mediasteak x bento

MediasteakAnne und Laura von Mediasteak zeigen, was in den Mediatheken steckt. Jeden Freitag empfehlen sie die besten Spielfilme, Dokumentationen und Serien bei bento.

Lust auf mehr Mediatheken-Tipps? Die täglichen Highlights aus den Mediatheken findest du auf mediasteak.com. Oder abonniere den Newsletter und erhalte die Empfehlungen bequem per Mail.


Grün

Wen soll ich wählen, wenn Tiere nicht für mein Essen leiden sollen?
Worum geht’s?

Um unser Essen. Wir sind es gewohnt, dass wir im Supermarkt um die Ecke alles bekommen, was wir wollen – und das zu einem günstigen Preis.

Dabei stammen viele Lebensmittel von Tieren, von ihrem Fleisch, ihrer Milch oder ihren Eiern. Das Wohl der Tiere bleibt bei der Produktion oftmals auf der Strecke.