Bild: dpa
Die deutsche Fernsehlandschaft verliert einen großen Namen.

Joko steht für eine Abkürzung von Joachim Cornelius. Davon gingen seine Fans lange aus. Völliger Mist. Joko Winterscheidt hat uns die ganze Zeit belogen. Er heißt nur Joachim!!1elf Das hat er jetzt in der Sendung "Zimmer Frei" im WDR gestanden. (Ab Minute 39)

"Das haben wir irgendwann mal im Rahmen der Sendung erfunden", verriet Winterscheidt in der Show, die am Sonntagabend ausgestrahlt wurde. Er bezeichnete es als Joko und Klaas' "größten Coup", dass sie sich den Namen für einen Beitrag zum Filmfest Berlinale ausgedacht hätten.

Auch bei Wikipedia besaß Winterscheidt am Sonntagabend noch einen Doppelnamen.
Am Montag dann nicht mehr...

Joachim, heißt du wirklich nur Joachim? Oder ist das ein Böhmermannsches Manöver? Joko, ach zeig' uns deine Geburtsurkunde...


Today

Österreich nach Wahl gespalten und Adele mit neuem Video: die Morgen-News
Österreich ist gespalten

Das Land hat am Sonntag im zweiten Wahlgang über einen neuen Bundespräsidenten abgestimmt. Die Kandidaten: der Rechtspopulist Norbert Hofer von der fremdenfeindlichen FPÖ sowie Alexander Van Der Bellen von der Grünen Alternative. Die Chancen stehen nahezu 50:50. Nach dem vorläufigen Endergebnis vom Abend führt Hofer mit nur 145.000 Stimmen. Doch erst im Laufe des Montags werden die restlichen 800.000 Stimmen der Briefwahl ausgezählt sein. Wir halten euch hier auf dem Laufenden. bento