Viele Menschen kennen die Stimme von Oliver Rohrbeck, aber nur wenige wissen, wie er aussieht. Der Synchronsprecher leiht Justus Jonas, dem ersten Detektiv der "Drei Fragezeichen" seit Ende der Siebzigerjahre die Stimme. Zwischendurch sprach er Julian in der Enid-Blyton-Serie "Fünf Freunde" und übernahm eine Nebenrolle in "Bibi und Tina" und "Die Teufelkicker".

Selbst im Kino hört mancher Hörspiel-Fan auf, wenn der Schauspieler Ben Stiller auf der Leinwand auftaucht, der ebenfalls von Oliver Rohrbeck gesprochen wird.

Die Stimmen aus Hörspielen begleiten viele von uns über mehrere Jahre. Wir wachsen damit auf und haben eine ganz eigene Vorstellung davon, wie Justus Jonas, Benjamin Blümchen oder die TKKG-Mitglieder in Wirklichkeit aussehen. Dabei würden wir die meisten Synchronsprecher auf der Straße nicht erkennen. Wetten?

So sehen die Sprecher von TKKG, Drei Fragezeichen und Co. wirklich aus:
So sehen die Sprecher aus TKKG, Drei Fragezeichen ??? und Co in echt aus
Hast du ihn wiedererkannt? Das ist Sascha Draeger, die Stimme von Tim aus TKKG.
So sieht Klößchen in echt aus. Der Synchronspecher Manou Lubowski ist auch als Schauspieler im Tatort oder in "Verbotene Liebe" zu sehen.
Veronika Neugebauer übernahm die Stimme von Gaby Glockner aus TKKG (Folge 1 – 43 u. 53 – 166). Nach ihrem Tod im Jahr 2009 übernahm...
... die Schauspielerin Rhea Harder-Vennewald ihre Rolle.
"Erster Detektiv ..." Dieses Gesicht steckt hinter Justus Jonas von den "Drei ???".
Und das ist Peter Shaw, der von Jens Wawrczeck gesprochen wird.
Und Andreas Fröhlich steckt hinter der Stimme von Bob Andrews.
Frank Schaff war die Stimme von Otto aus "Benjamin Blümchen". Zwischendurch sprach er für einige Folgen Boris Blocksberg, Bibis Bruder.
Gisela Fritsch sprach die rasende Reporterin Karla Kolumna aus "Bibi Blocksberg" und "Benjamin Blümchen".
Das ist Edgar Ott, die Stimme von Benjamin Blümchen (und vielen anderen Figuren wie zum Beispiel Earl Sinclair aus "Die Dinos").
Bekannt als TV- und Hörspielserie: Das ist Tommi Piper, die Stimme von ALF!
1/12

Haha

Mit diesem Trick macht dich Siri zu Batman

Eine der goldenen Regeln der Selbstverwirklichung lautet: Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein, dann sei Batman!

Nutzer eines iPhones können jetzt ihre Batman-Werdung üben – denn die Sprachsteuerung Siri hilft mit einer Reihe dummer Sprüche dabei. Alles, was es braucht, ist die richtige Ansprache.