Bild: dpa / Film Warner
Und: WO KANN MAN KARTEN KAUFEN?!

Im Sommer 2015 kündigte J.K. Rowling bereits über Twitter an, dass das Theaterstück "Harry Potter and the Cursed Child" im Juli 2016 im Palace Theatre in London aufgeführt werden soll.


Auf inhaltliche Nachfragen antwortete die Autorin damals nicht. Sie gab nur bekannt, dass es sich nicht um ein Prequel handeln werde. Die gesamte Story ist auch jetzt noch nicht bekannt, allerdings hat J.K. Rowling verraten, dass das zweiteilige Stück auf dem Epilog des letzten Buches basiert:

Neun Jahre, nachdem Harry’s jüngster Sohn Albus vom Gleis 9 3/4 abreist. Harry ist zu dieser Zeit ein überarbeitete Mitarbeiter im Ministerium, Ehemann und Vater von drei Kindern. Die Story wurde von J.K. Rowling, Jack Thorne and John Tiffany geschrieben. Auf Pottermore.com kann man sich jetzt ein erstes wunderschönes Artwork-Video anschauen und sich noch bis zum 24. Oktober für eine "Priority Booking List" anmelden, um ALLE Infos zum Ticketverkauf zu erhalten.