Bild: Youtube/ABC Television Network
Zwei Fragen, zwei Antworten

Wer dachte, "Private Practice" bleibe das einzige Spin-off zu "Grey's Anatomy", hat nicht mit Shonda Rhimes' kreativer Ader gerechnet. Die Serienmacherin brachte im März einen weiteren Ableger der Ärzteserie auf den Bildschirm – jetzt soll er auch nach Deutschland kommen.

Worum geht es in dem Spin-off?

"Seattle Firefighters – die jungen Helden" begleitet Dr. Ben Warren, der sich vom OP verabschiedet und stattdessen als Feuerwehrmann in Seattle arbeitet. Für das nötige Drama sorgt gleich zu Anfang – wie soll es auch anders sein – eine Dreiecksbeziehung. Auch Überschneidungen mit Handlungssträngen aus "Grey's Anatomy" wurden bereits angekündigt.

Wann startet die Serie in Deutschland?

Wie Prosieben mitteilte, ist das Startdatum für "Seattle Firefighters – die jungen Helden" der 1. August 2018. Davor gibt es aber erstmal die zweite Hälfte der mittlerweile 14. Staffel "Grey's Anatomy" – die läuft ab dem 18. Juli 2018 über die Bildschirme.

Hier könnt ihr den Trailer zu "Seattle Firefighters – die jungen Helden" sehen:


Grün

Deutschland produziert mehr Ökostrom in sechs Monaten, als alle Haushalte im Jahr brauchen
2 Fragen, 2 Antworten

Deutschland hat im ersten Halbjahr 2018 etwa zehn Prozent mehr Strom aus erneuerbaren Energiequellen erzeugt als im Vorjahr. Aus Wind-, Sonnen-, Wasserkraft und Biogas konnte die Bundesrepublik von Januar bis Juni sogar so viel Ökostrom produzieren, dass damit rechnerisch alle Privathaushalte des Landes bis Ende des Jahres versorgt werden könnten. 

Das geht aus Zahlen des Energieversorgers Eon hervor.