Episode 6: Wer ist Jennifer?

Was haben Overknee-Stiefel mit HipHop zu tun? Tja. In der sechsten Folge der 13. Staffel von Germany's Next Topmodel kam Cro vorbei, der Schmuserapper mit den sexistischen Texten. Die Kandidatinnen wurden in Lederstiefel gesteckt, sahen aus wie Julia Roberts in "Pretty Woman" und sollten zu seiner Musik tanzen.

Passt dann schon wieder zusammen. Für Heidi Klum war die Aufgabe nur logisch: Cool gucken und dancen, gar nicht so einfach, wenn ein Typ in Pandamaske dabei Verrenkungen macht. Eine echte Herausforderung, dabei nicht in Lachen auszubrechen!

Los geht's

Hi Kids ich bin Carlo

Überraschung der Folge: Jennifer

Let's Dance

Ernst, sexy, verrückt

Und das Urteil zur Folge?

Lass uns Freunde werden!

Okay, bis nächste Woche!

(Bild: Giphy )

Today

Flughafen BER muss noch vor Eröffnung 750 Monitore austauschen
Kosten: rund 500.000 Euro

Eigentlich sollte der Flughafen Berlin Brandenburg im Jahr 2012 eröffnen. Das hat nicht geklappt. Neuer Termin: eventuell möglicherweise vielleicht schon Herbst 2020. Seit sechs Jahren sind im nicht-eröffneten Flughafen rund 750 Monitore ans Stromnetz angeschlossen.

Bei den meisten Geräten ist nun die Lebensdauer abgelaufen. 100 der Monitore sollen noch funktionieren. Sie gehen an die alten Flughäfen Tegel und Schönefeld. Die übrigen werden entsorgt. Die Operation kostet rund eine halbe Million Euro. (Berliner Morgenpost)

Falls sich wer Hoffnung gemacht hat: Für den Privatgebrauch taugen die Displays nicht. Flughafensprecher Stefan Hönemann: "Sie haben auf ihrer Rückseite andere Anschlüsse, arbeiten mit anderer Software und besitzen keine eigene Stromversorgung."