Blutig und voller Schlachten – so dürften die nächsten zehn Episoden von "Game of Thrones" werden. HBO hat am Sonntagabend noch einen Trailer zur sechsten Staffel veröffentlicht. Darin zu sehen: eine Mischung aus dunklen Andeutungen und kleinen Hinweisen auf den Plot der nächsten Episoden.

Achtung, Spoiler!

Wenn du diese Serie oder den Film noch nicht gesehen hast – und das noch tun willst, ohne ihren Inhalt zu kennen: Stopp!

Die wichtigsten Szenen:

"We are sinful creatures. We deserve death. We all do", sagt der High Sparrow zu Beginn des Trailers. Später heißt es: "One way or another, the gift will be given. One way the another, a face will be added to the hall." Auf wen sich die Andeutungen beziehen, bleibt letztendlich unklar. Man sieht aber zum Beispiel, dass Daenerys Targaryen offenbar in einem Sklavenmarsch nach Vaes Dothrak geführt wird.

Der deutlichste Plot-Hinweis: Die letzten Sekunden des Trailers zeigen den verzweifelten Blick Bran Starks. Dann wird er plötzlich von einem White Walker am Arm gepackt.

Zum ersten Mal ist die Serie den Büchern voraus

Die am 24. April erscheinende GoT-Staffel ist eine besondere. Zum ersten Mal hat Autor George R. R. Martin das neue Buch noch nicht fertig gestellt. Nun sind es die Serienfans, die zuerst erfahren werden, wie die Geschichte weitergeht. Wer die Serie schaut, könnte sich das neue Buch "Wind of Winter" dadurch spoilern.

Martin weiß um das Problem. Im Vorfeld hatte er Fans bereits verraten, dass sich Serie und Buch unterscheiden würden, die sechste Staffel aber einige Dinge aus dem Buch vorwegnehmen könnte.

"Look, I never thought the series could possibly catch up with the books, but it has. The show moved faster than I anticipated and I moved more slowly", schrieb er. "There were other factors too, but that was the main one. Given where we are, inevitably, there will be certain plot twists and reveals in season six of Game of Thrones that have not yet happened in the books. For years my readers have been ahead of the viewers. This year, for some things, the reverse will be true. How you want to handle that... hey, that's up to you." (Rolling Stone)

Die drängendste Frage ist für die Fans derzeit, ob Jon Snow wirklich tot ist oder es bleibt. Viele sind davon überzeugt, dass Snow bald wieder zum Leben erweckt werden wird.

Passend zu Ostern hier eine kleine Auswahl an Jesus-Vergleichen von GoT-Fans:

Facebook neu

Lass uns Freunde werden!