Bild: HBO
So viele Möglichkeiten!

Aufatmen für alle, die von "Game of Thrones" genervt sind und Schnappatmung bei allen, die die Serie lieben: Am Sonntag wird das Finale der 7. Staffel ausgestrahlt. 

Dann ist erst mal wieder ein Jahr Ruhe, bevor sich in der letzten 8. Staffel kommenden Sommer alle Handlungsstränge verbinden. Bevor feststeht, wer nun am Ende auf dem Iron Throne sitzen wird.

Weil nicht mehr viel Zeit ist – und weil in der Serie ständig jemand stirbt – ist umso spannender, was im Staffelfinale passiert.

Die Folge heißt "The Dragon and the Wolf" und wird ganze 80 Minuten lang. Es kann also viel passieren. 

  • Laut dem Episodentrailer treffen Cersei und Jon Snow in den Ruinen der Drachengrube bei King's Landing aufeinander. 
  • Jaime und Bronn treffen auf die Armee der Unsullied, Tyrion auf die Flotte von Euron Greyjoy.
  • Und dann ist da noch Sansa Stark auf Winterfell. In der vergangenen Folge hat sie sich mit ihrer Schwester Arya zerstritten – eine Intrige von Littlefinger steckt dahinter.
  • Und, ach, Daenerys. Zwischen ihr und Jon gab es zuletzt eine erste Annäherung.
Lesen, was bisher passierte – hier sind unsere Rezensionen zu Staffel 7:
1/12
Was glaubst du, welches Ereignis tritt im Staffelfinale von "Game of Thrones" ein?

Streaming

Kein Platz für "Titanic": Das sind die 12 schönsten Liebespaare im Film
So schön!

Leidenschaftliche Küsse, schüchterne Berührungen und schmachtende Blicke – die Liebe ist auch im Film ein großes Thema. Neben Romeo und Julia, Baby und Johnny und Rose und Jack gibt es Filmpaare, die es uns besonders angetan haben.

Egal ob rührende Schnulze, herzzerreißendes Drama oder spannender Thriller – das sind unsere 12 schönsten Liebespaare: