Dass Frauen Pornos gucken, ist keine Neuigkeit. Etwa jeder vierte Klick auf Porno-Webseiten stammt von einer weiblichen Besucherin. Ob diese Klicks nun von sehr vielen oder sehr wenigen Frauen stammen, ist leider unklar. Eine Studie aus 2015 kam aber zu dem Schluss, dass etwa jede dritte Frau regelmäßig reinschaut. 

Neu und überraschend ist aber, wieviel besonders junge Frauen die Filme angucken – und wie wenig sie darüber mit ihren Freundinnen reden. Das behauptet zumindest eine aktuelle Umfrage des Portals YouPorn. Für die Umfrage haben im Laufe eines Monats 24.000 Nutzerinnen freiwillig Fragen zu ihrem Konsum beantwortet. 

Besonders auskunftsfreudig waren die Millennials: 76 Prozent der befragten Frauen waren unter 34. Da viele von ihnen an der Umfrage teilgenommen haben, sind die Ergebnisse vor allem für ihre Gruppe sehr aussagekräftig.

Eine der Hauptaussagen: Die Frauen schauen oft Pornos, aber fänden es peinlich, wenn ihre Freundinnen davon wüssten.

Die Ergebnisse der Umfrage im Detail:
  • 63 Prozent der befragten Frauen schauen mehrmals die Woche Pornos, 18 Prozent sogar täglich und neun Prozent mehrmals am Tag.
  • 54 Prozent der Befragten reden nicht mit ihren Freundinnen und Freunden über ihren Pornokonsum. 51 Prozent wäre es sogar peinlich, wenn andere davon wüssten. 

Leider geht die Umfrage nicht tiefer auf die Frage ein, warum das so sein könnte. 

Nur zwei Prozent der befragten Frauen schauen Pornos, um ihren Partner glücklich zu machen

Die deutliche Mehrzahl nennt da selbstbestimmtere Gründe: Weil etwas Spannendes in ihrem Leben passiert ist (17 Prozent), um ihre sexuellen Fantasien auszuleben (19 Prozent) oder, weil sie einfach Bock drauf haben (29 Prozent).

Stimm ab: Wie stehst du zu Pornos? 

Die großen Portale Pornhub und YouPorn (die zur selben Mutterfirma Mindgeek gehören) veröffentlichen regelmäßig anonymisierte Zahlen und Grafiken zu ihren Nutzerinnen und Nutzern. 

Dabei geht es vor allem darum, welche Begriffe oder Fantasien besonders beliebt sind, wie lange die Zuschauer "durchhalten" oder wie sich der Konsum an Feiertagen oder zu besonderen Ereignissen verändert, wie etwa dem Erscheinen eines lange erwarteten Videospiels: 

Zwei der Grafiken wollten wir euch übrigens nicht vorenthalten. Wer gerne wissen möchte, was die Pornoguckerinnen sich am liebsten ansehen, kann das hier erfahren.

Wonach Frauen besonders häufig suchen: 
(Bild: YouPorn)
Welche Kategorien Frauen weltweit am meisten interessieren:
(Bild: Pornhub)

Gerechtigkeit

Wie ein Mann mit einer tödlichen Krankheit Tausende Leben rettete

Im Zweiten Weltkrieg wurden insgesamt drei Millionen polnische Juden ermordet. Doch in dem kleinen polnischen Dorf Rozwadow hat sich ein Arzt einen ausgefallenen Plan ausgedacht, um die jüdische Bevölkerung vor der Deportation zu retten. 

In drei Jahren rettete er insgesamt 8000 Menschen das Leben. Wie er es geschafft hat, erfahrt ihr im neuen "Say What?!"-Video.