Bild: MG RTL D

Tag 6 im "Dschungelcamp" bringt nächtlichen Streit, eine eklige Dschungelprüfung aus der Dauerprüfling Gisele (überraschend) erfolgreich wieder kommt und jede Menge Dramen.

Vor beinahe einer Woche sind zwölf Kandidatinnen und Kandidaten für "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" in den australischen Dschungel gezogen. Und auf Twitter trendet alles rund um #IBES

Hier sind die lustigsten Tweets zur sechsten Folge "Dschungelcamp":

Thema des Tages: Der Lagerfeuer-Zoff zwischen Sybille und Tommi.

Das Ergebnis der Dschungelprüfung lässt Twitter heiß laufen: Gisele holt tatsächlich vier Sterne und Muskelmann Yotta? Keinen. 

So hatte Basti sich das sicher nicht vorgestellt:

Und dann lässt Gisele Yottas angebotenen "High Five" auch noch in der Luft hängen.

Aber keine Sorge, Hilfe naht:

Domenico will sich mit Evelyn vertragen und verwechselt da etwas...

Twitter ist nach sechs Tagen "Dschungelcamp" völlig aus dem Häuschen:

Und jetzt: Raus aus den Federn!


Fühlen

Wie Jahre dich verändern: Wir haben mit drei Menschen über ihre Ten-Year-Challenge gesprochen
Weil früher nicht alles besser war

Das Jahr 2019 hat gerade erst angefangen, viele Menschen schauen aber bereits zurück: Was war früher besser – und was soll in diesem Jahr endlich anders werden? Unter den Hashtags #10YearChallenge und #2009vs2019 teilen gerade Tausende Menschen ihre Entwicklung in den letzen zehn Jahren mit der Welt. Sie zeigen damit: Früher war nicht immer alles besser.

Wir haben mit drei Menschen gesprochen, bei denen in zehn Jahren viel passiert ist – und erklären, warum die Challenge auch kritisiert wird.

Worum geht's?

Die 10-Year-Challenge fordert dazu auf, Fotocollagen auf Facebook, Twitter oder Instagram zu hochzuladen.

Dafür muss man ganz schön stöbern: Links soll ein Foto aus dem Jahr 2009 stehen, rechts ein aktuelles Foto. Auch viele Promis, zum Beispiel Nicki Minaj und Anne Hathaway, haben mitgemacht: