Bild: YouTube/Disney

Im Dezember kommt der neue "Star Wars"-Film in die Kinos, erstmals mit weiblicher Hauptrolle. "Rogue One" spielt zwischen der dritten und vierten Episode. Jyn Erso (Felicity Jones) führt eine Gruppe von Rebellen und Kopfgeldjägern an, um dem Imperium die Pläne für den Todesstern zu stehlen.

Im April gab es einen ersten Trailer, der das Setting vorstellte. Im August folgte ein zweiter, sehr düsterer Trailer. Nun setzt der dritte Trailer auf Hoffnung. Wir haben die wichtigsten Szenen gesammelt:

Die Kindheit von Jyn wird beleuchtet.
(Bild: YouTube/Disney)
Ihr Aufstieg in den Rängen der Rebellen wird angedeutet.
(Bild: YouTube/Disney)
Dann schwört sich Stück für Stück das Team der Rebellen ein. Und schließlich fällt dieser Satz: "Rettet die Rebellion – rettet den Traum!"
(Bild: YouTube/Disney)
Hier könnt ihr den neuen Trailer sehen:

Du bist ein "Star Wars"-Fan? Dann meisterst du unser 50-Fragen-Quiz sicher ohne Probleme:

Lass uns Freunde werden!


Fühlen

Kirmes im Kopf: Wie es ist, als Erwachsener mit ADHS zu leben

Fast jeder kennt diesen einen Menschen, der immer ziemlich chaotisch wirkt, oft unaufmerksam, vergesslich, ziemlich aufgedreht oder nervtötend verträumt. Aber was, wenn man selber dieser eine ist? Über ein Leben mit ADHS.

Wenn ich Menschen erzähle, dass ich ADHS habe, passieren zwei Dinge: Sie fragen, was das sein soll. Oder sie sagen: Ach so, na ja, das merkt man ja eh sofort. Die zweite Reaktion ist mir lieber.