Bild: 20th Century Fox

Deadpool kommt zurück! Der schrägste aller Comic-Helden hatte Februar 2016 einen Überraschungshit mit seinem ersten Kinofilm. Zwischen vielen, immer gleichen Comic-Verfilmungen bot der Antiheld eine absurde, schräge und sehr, sehr blutige Abwechslung – und landete als Außenseiter 2016 überraschend auf Platz 6 der erfolgreichsten Kinofilme (Box Office).

Jetzt steht die Fortsetzung an – und schon der erste offizielle Teaser ist herrlich bekloppt.

Deadpool (Ryan Reynolds) hat sich als Maler-Guru Bob Ross verkleidet. Mit einem Riesenpinsel malt er Landschaftsbilder, die sich ständig verändern. 

Nebenbei macht er Witze über riesige Pinsel:
(Bild: Fox)
Und stellt seltsame Farben vor:
(Bild: Fox)
Aber natürlich gibt es dann auch noch Szenen aus "Deadpool 2" – zum Beispiel mit der genervten Ellie Phimister (Brianna Hildebrand):
(Bild: Fox)

Am Ende präsentiert Deadpool ein fertiges Gemälde, dass die wichtigsten Figuren des neuen Filmes zum Thanksgiving versammelt. Mit dabei ist auch Neuzugang Cable (Josh Brolin).

Also, "haltet die Hose trocken und die Träume feucht", hier könnt ihr den Teaser sehen:

"Deadpool 2" kommt Anfang 2018 in die Kinos, ein genaues Datum steht noch nicht fest. Und Ryan Reynolds bereits einen inoffiziellen Teaser geleakt (bento).


Streaming

Dieses Hotel bietet ein "Kevin allein in New York"-Zimmer an
​"Kevin! Du hast 987 Dollar für den Zimmerservice ausgegeben?"​

Es klingt traumhaft: Du fährst mit einer Limousine durch New York, isst dabei Käsepizza und musst dir über nichts Sorgen machen. Wer sich erinnert: Genau das hat Kevin McCallister in dem Weihnachtsklassiker "Kevin allein in New York" gemacht. 

Mittlerweile ist es 25 Jahre her, dass der Film in den Kinos lief. Für das berühmte "The Plaza"-Hotel in New York ein Grund, das Ereignis zu feiern.