Marvel-Fans haben sehnsüchtig gewartet, nun ist er endlich da: Der erste Trailer zu "Captain Marvel". Nachdem der Kino-Kracher "Infinity War" auf das Erscheinen der Heldin hingedeutet hat (Achtung, Spoiler: bento), erfahren wir in einem ersten Trailer mehr von ihr.

Hier kannst du dir den offiziellen Trailer von "Captain Marvel" ansehen:

Spoiler-Warnstufe orange

Wir verraten hier etwas über die Serie oder den Film. Nicht das komplette Ende. Nicht die Mörder-Überraschung. Falls du dich aber ärgerst, wenn wir hier gleich Ereignisse vorwegnehmen: Lieber erst anschauen und dann hierher zurückkommen.

Worum soll es in "Captain Marvel" gehen?

Im Kampf gegen die berüchtigten gestaltwandelnden Skrull macht Captain Marvel (Brie Larson) offenbar eine Bruchlandung auf der Erde der 90er-Jahre und trifft auf den noch zweiäugigen Nick Fury (Samuel L. Jackson).

Der S.H.I.E.L.D.-Direktor braucht ihre Hilfe, da die Erde zwischen die Fronten eines intergalaktischen Krieges zwischen den Skrull und den Kree gerät.

Zur Rasse der Kree gehört zum Beispiel Ronin der Vollstrecker, den man aus "Guardians of the Galaxy" kennt. Dieser erscheint wie einige andere aus dem Film wieder.

Mit dem Konflikt zwischen Skrull und Kree kann man "Captain Marvel" als Prequel zu "Guardians of the Galaxy" sehen.

Im Trailer erfährt man, dass Captain Marvel ursprünglich von der Erde stammt, sich aber kaum an ihre Vergangenheit erinnern kann. Man sieht Bruchstücke ihrer Kindheit und ihrer Zeit als Kampfpilotin

Auch in den Comics ist Captain Marvel oder auch Carol Danvers eine Kampfpilotin der U.S. Air Force.

"Captain Marvel" ist der erste Film mit einer weiblichen Hauptrolle für das "Marvel Cinematic Universe". 

Und das nach über zehn Jahren und 20 Filmen. Dafür ist das Franchise in der Vergangenheit oft in Kritik geraten.

So haben DC und Warner Brothers beispielsweise bereits in ihrem dritten Film, nämlich "Wonder Woman", gezeigt, dass starke Frauen auf der Leinwand mindestens genauso gut funktionieren, wie ihre männlichen Kollegen.

Ein Solo-Film für die Marvel-Heldin "Black Widow" ist angekündigt, einen genauen Starttermin gibt es jedoch bisher nicht.

Am 08. März soll der Film in den USA in die Kinos kommen.

Fun-Fact: Marvels Captain Marvel ist eigentlich eine Kopie von DCs Captain Marvel, der zuerst in die Comics kam und heute auch als "Shazam" bekannt ist.

Sogar ihr bürgerlicher Name Carol Danvers erinnert an den einer DC-Heldin: Kara Danvers alias Supergirl.


Streaming

Der neue Trailer zu Mary Poppins ist da – und er ist bunt

Mary Poppins Rückkehr" heißt das Sequel des Klassikers. Nach dem ersten Teaser-Trailer vor sechs Monaten hat Disney nun den ersten richtigen Trailer heraus gebracht. Der ist vor allem eins: Bunt.