Ansonsten gibt's bei Amazon Video auch Gruseliges und Actionreiches.

Bereitet euch auf das Drama der Extraklasse vor, denn Amazon hat diese Woche die besten Filme der letzten Monate zusammengestellt: Endlich ist Darren Aronofskys Psychothriller "Mother!" frei zugänglich und erzählt die Geschichte eines Ehepaars, dessen Idylle und Beziehung durch unerwarteten Besuch zu zerbrechen droht.

"Operation: 12 Strong" erzählt die wahre Geschichte eines Einsatzes in Afghanistan nach dem 11. September 2001, in dem eine US-Spezialeinheit die Taliban auf Pferden jagt und "Dieses bescheuerte Herz" ist das Drama mit Elyas M’Barek über einen herzkranken Jungen, der noch 25 Dinge erleben will, bevor er sterben muss. In der Actionkomödie "Logan Lucky" wollen zwei glücklose Kriminelle den Coup ihres Lebens landen und "Pacific Rim 2: Uprising" ist die Fortsetzung des Science-Fiction-Spektakels von Regisseur Guillermo del Toro über riesige Kampfroboter, die sich mit außerirdischen anlegen.

Mother! (Start 25.07.)

In diesem verstörenden Horrorschocker lebt der berühmte Dichter (Javier Bardem) mit seiner Ehefrau (Jennifer Lawrence) in einem abgeschiedenen Landhaus mitten im Nirgendwo. Er versucht seine Schreibblockade zu überwinden, während sie das einst abgebrannte Anwesen mit Leidenschaft wieder renoviert und einrichtet. Doch eines Tages steht ein unheimliches Ehepaar vor der Tür (Ed Harris und Michelle Pfeiffer), welches der Schriftsteller gegen das Unbehagen seiner Frau bei sich hausen lässt. Er genießt die Aufmerksamkeit und scheint dabei nicht das fürchterliche Unglück zu erahnen, welches auf das Ehepaar zukommt.

Die erfolglosen, kleinkriminellen Brüder Jimmy (Channing Tatum) und der einarmige Clyde (Adam Driver) träumen immer noch vom großen Coup, der all ihre Probleme auf einen Schlag lösen wird. Sie planen deshalb eines der größten NASCAR-Rennen des Jahres, den Coca-Cola-Cup in North Carolina, auszurauben. Doch weil die beiden nicht unbedingt die besten Kriminellen sind, holen sie sich Hilfe vom Profi Joe Bang (Daniel Craig). Blöd nur, dass dieser gerade im Knast sitzt.

Die Kaiju melden sich noch mächtiger und brutaler als jemals zuvor zurück und Jake (John Boyega), der in eine Welt der Kriminalität gleitet, muss gegen die Monster kämpfen. Dabei bekommt er von der Hackerin Amara (Cailee Spaeny) Unterstützung. Doch wie ist es überhaupt möglich, dass die Kaiju erneut auf die Erde zurückkommen konnten? Gibt es etwa einen Verräter?

Der 30-jährige Lars (Elyas M’Barek) ist der Sohn eines erfolgreichen Herzspezialisten (Uwe Preuss), wird immer mit genügend Geld versorgt, feiert viele Partys und genießt das Leben in vollen Zügen. Doch er ist nicht wirklich glücklich und stellt sich die Frage nach dem Sinn des Lebens. Als sein Vater ihm den Geldhahn zudreht, verändert sich seine Lage drastisch. Er entsperrt ihm erst die Kreditkarte, wenn er sich um einen Patienten des Vaters kümmert. Der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) wurde mit einem schweren Herzfehler geboren und hat nicht mehr lange zu leben. Dabei prallen erstmal zwei verschiedene Welten aufeinander, doch bald entwickelt sich eine innige Freundschaft. Gemeinsam erleben sie 25 Dinge, die David noch vor seinem Tod erleben will.

Kurz nach den Angriffen des 11. Septembers 2001 entsendet Amerika eine 12-köpfige Eliteeinheit nach Afghanistan. Unter dem Kommando von Captain Mitch Nelson (Chris Hemsworth) soll das Team am Hindukusch ein Bündnis mit der Nordallianz eingehen und und den Kampf gegen die Taliban aufnehmen. Niemand weiß, ob die Truppe jemals nach Hause kehren wird, denn die Taliban ist zahlenmäßig und technologisch überlegen, während die amerikanischen Soldaten auf Pferden kämpfen.


Streaming

Lass alles fallen! "Orange is the new Black" geht weiter
Auch sonst gibt es bei Netflix einiges zu sehen diese Woche.