Lachen, weinen, entsetzt sein

Lachen, weinen, entsetzt sein: Mit den Filmen und Serien dieser Woche kann man sich bei Amazon aussuchen, worauf man Lust hat. "Ich - Einfach Unverbesserlich 3” trainiert mit den Minions die Gesichtsmuskulatur von Groß und Klein und auch "Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand” ist mindestens genau so ulkig wie der Titel. Ein ernsteres Thema hingegen behandelt das Drama "Age of Shadows”, in dem ein Mann mit seinem Gewissen kämpft und in "Age of Tomorrow” herrscht mit Tom Cruise Endzeitstimmung.

Eigentlich hat sich Gru als Bösewicht zur Ruhe gesetzt und widmet sich jetzt seiner Frau Lucy, den Minions und den drei Adoptivtöchtern Agnes, Edith und Margo. Außerdem ist er nun mit seiner Frau als Helden-Team unter dem Namen "Grucy” unterwegs. Ihr Erzfeind? Bösewicht und 80er-Jahre-Fan Balthazar Bratt, der es auf einen riesigen Diamanten abgesehen hat. Während Gru sich mit Balthazar beschäftigen muss, kommt auch noch sein erfolgreicher und selbstbewusster Bruder Dru an, der Gru gewaltig nervt.

Die frechen Minions sind zurück!:

Allan Karlsson (Robert Gustafsson) und seinen Freund Julius Jonsson (Iwar Wiklander) hat es nach Bali verschlagen, um dort ihre Altersruhe zu genießen. Doch die Ruhe hält bei dem abenteuerlustigen Ex-Agenten nicht lange und so reisen sie unter anderem nach Berlin und in ihre Heimat Schweden. Natürlich hinterlässt das Rentnergespann hinter sich mal wieder die Sintflut, weswegen ihnen ein balinesischer Schuldentreiber, ein CIA-Agent und der Chef eines schwedischen Getränkeherstellers auf den Fersen ist.

In einer nicht allzu weit entfernten Zukunft erobern die Aliens, auch Mimics genannt, die Erde und terrorisieren die Menschheit. Major Bill Cage (Tom Cruise) ist eigentlich gar kein Kämpfertyp und wird ohne jegliche Erfahrung an die Front geschickt. Bereits den ersten Tag überlebt er nicht, doch er gerät in eine Zeitschleife, die ihn den Tag jedes Mal aufs Neue erleben lässt. So wird er mit der Zeit ein besserer Kämpfer und hat auch Rita (Emily Blunt) von den Special Forces an seiner Seite. Lässt sich die Erde doch noch retten?

Und alles noch einmal von vorne:

In den 20er Jahren ist Korea noch nicht geteilt, doch dafür regiert die japanische Besatzungsmacht mit eiserner Hand. Die koreanische Bevölkerung will sich zur Wehr setzen und auch Mitglieder des Widerstands planen einen verheerenden Anschlag auf die Hauptstadt, um die Japaner zu treffen. Darauf erhält der koreanische Kommissar Jung-Chool Lee (kang-Ho Song) den Auftrag, die Verantwortlichen hinter dem Terrorakt zu finden und zu eliminieren. Doch er kommt immer mehr ins Zweifeln, ob er für die richtige Seite kämpft. Es beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel.


Streaming

Das ist diese Woche neu auf Netflix
Eine Woche voller Helden