Bild: TNT
Vier Infos, die schon bekannt sind.

Das Neukölln-Epos rund um den Hamady-Clan geht in die dritte und letzte Runde: "4Blocks" bekommt eine finale Staffel. Das hat der produzierende Sender TNT Serie am Montag angekündigt. (Serienjunkies.de)

Was schon über "4Blocks" Staffel 3 bekannt ist:

  1. Die Staffel wird die letzte sein und die Erzählung abschließen.
  2. Sie soll sechs Folgen haben.
  3. Mit den Dreharbeiten wird laut TNT bereits im Frühjahr 2019 losgelegt.
  4. Streamen kannst du sie demnach in gut einem Jahr.

Bei "4Blocks" geht es um den arabischen Clan von Toni Hamady (Kida Khodr Ramadan), der eigentlich aussteigen und ein bürgerliches Leben führen will – aber dann doch immer wieder zur Gewalt zurückkehrt. 

Die erste Staffel wurde mit Preisen überhäuft und von Kritikern gefeiert, die zweite lief gerade erst bei TNT.


Tech

Bei Instagram gibt's jetzt Sprachnachrichten
So kannst du das Feature nutzen

Die einen hasse sie, die anderen lieben sie: Sprachnachrichten im Messenger. Bei WhatsApp und Facebook gibt es sie schon – nun führt auch Instagram die Audiokommunikation ein.

Seit Montag werden die Sprachnachrichten überall bei Instagram freigeschaltet.

Das Unternehmen kündigte die Neuerung am Montagabend auf Twitter an: