Deutschland hat 16 Bundesländer – je nachdem, wen man fragt, mag jedes von ihnen seine Eigenarten haben. Was aber definitiv jedes Bundesland hat: ein eigenes Wappen

Im Alltag begegnen sie einem immer wieder mal – wenn man zum Beispiel herausfinden will, woher dieser schwarze Golf ist, der seit Tagen die Einfahrt zustellt.

Im Quiz kannst du herausfinden, wie gut du dich mit den Landeswappen auskennst. 

Und musst beim nächsten Mal mit der Nase nicht so nah an den Auspuff des schwarzen Golfs.


Streaming

5 Gründe, jetzt "Downsizing" im Kino zu sehen

1

Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft?

Nein, nicht ganz. Wir alle kennen zwar den Kultfilm aus dem Jahre 1989, in dem ein leidenschaftlich-verrückter Professor seine Familie schrumpft und man könnte meinen, dass "Downsizing" dieser Geschichte nacheifert. Das Schrumpfen der Menschen hat in dieser Geschichte jedoch einen ganz anderen Hintergrund.

Der Planet droht in Zukunft durch Überbevölkerung und Rohstoffknappheit zugrunde zu gehen, weshalb norwegische Wissenschaftler eines Tages die geniale Lösung vorstellen: Wenn der Mensch viel kleiner wäre, würde er weniger verbrauchen, weniger essen und trinken müssen und in kleinen Häusern leben. 

Der Plan wird Realität und als der einfache Paul (Matt Damon) von dem Eingriff hört, ist er sofort Feuer und Flamme. Er und seine Frau Audrey (Kristen Wiig) haben als Miniversion die Möglichkeit, ganz groß zu leben, denn ihr Geld ist in der Miniaturwelt "Leisureland" mehr wert als in der normalen Welt.

Deshalb entscheiden sie sich dazu, ihre Ersparnisse für die Prozedur zu opfern, doch Audrey bekommt währenddessen kalte Füße und lässt Paul im Stich. Er muss sein Leben in "Leisureland" alleine beginnen, doch er findet schon bald neue Freunde wie seine Nachbarn Dusan (Christoph Waltz) und Konrad (Udo Kier).