Bild: dpa / Daniel Bockwoldt
Die Billig-Airline veröffentlichte heute die Liste aller 2100 Ausfälle bis November

Die irische Billig-Airline Ryanair hat eine Liste aller Flüge veröffentlicht, die bis November ausfallen. Betroffene Kunden werden laut der Fluggesellschaft per Mail über ihren Flug informiert. (tagesschau)

Es geht unter anderem um die Verbindungen London – Berlin oder Hamburg – Madrid. 

Hier kannst du nachschauen, ob deine Reise betroffen ist. 

Hintergrund der gestrichenen Flüge sei laut Ryanair die Verbesserung der Pünktlichkeit, Unwetter sowie Streiks in Frankreich. Außerdem habe man die Urlaubsplanung der Piloten und Flugbegleiter vernachlässigt. ( n-tv / tagesschau )

Am Freitag kündigte die Airline an, dass bis November bis zu 50 Flüge täglich ausfallen werden. Die Kunden können erst jetzt sehen, ob ihre Reise stattfinden wird: Ryanair veröffentlichte vorerst nur eine Liste der Flugausfälle bis Mittwochabend. (Welt)

Die Europäische Kommission rügte die Fluggesellschaft am Montag für ihr undurchsichtiges Vorgehen und wies eindrücklich auf die Verbraucherrechte der Fluggäste hin. (SPIEGEL ONLINE)

Ryanair-Kunden reagieren im Netz verärgert: Auf sozialen Netzwerken beschweren sie sich über die Informationsarmut seitens der Fluggesellschaft. 

Diese Nutzerin wollte dem Flugschlamassel mit Airberlin entgehen – und wird jetzt von Ryanair enttäuscht:
Ryanair im Umbruch – mehr Infos findest du hier:


Streaming

Wie gut kennst du die "Sex And The City"–Ladys?
"Nichts ist für die Ewigkeit; Träume ändern sich, Trends kommen und gehen, aber Freundschaften sind nie aus der Mode."

Wahre Worte von der Sexkolumnistin unserer Herzen: Carrie Bradshaw. Wer bei "Sex and the City" an Frauen in Pumps denkt, die über ihre (Nicht-) Beziehung und Techtelmechtel jammern, irrt – und zwar gewaltig. 

(Die Outfits sind natürlich trotzdem super, hier noch mal die schönsten)