Also theoretisch jetzt.

Hello from the other side: Die Seite Antipodesmap zeigt dir, wo genau der Ort ist, der auf der anderen Seite der Welt liegt. 

So sieht das Ganze für Hamburg aus:
(Bild: Screenshot von Antipodesmap.com)
...wir landen also im Wasser in der Nähe von Neuseeland. Hoffentlich hat einer ein Boot in petto.
(Bild: Screenshot von Antipodesmap.com)
Wie funktioniert die Seite?

Es ist ganz simpel, das Procedere auf der Seite erklärt sich von selbst: 

  • Seite aufrufen
  • Standort in der Suchmaske eingeben und auf "Find" klicken
  • Das Ergebnis wird auf der rechten Landkarte angezeigt. 
Und was ist ein Antipode?

Ursprünglich bezeichnete man mit "Antipoden" die Menschen, die "mit dem Kopf nach unten und den Füßen nach oben" leben; aus europäischer Sicht waren das die Einwohner von Neuseeland und Australien. 

Heute sieht das anders aus: Laut Diercke sind Antipoden zwei sich gegenüberliegende Orte, die theoretisch mit einer geraden Linie durch den Erdkern verbunden werden können. 

Den Wissenshorizont erweitern – das kommt an.

Nach Neuseeland kraulen? Sie ist optimistisch

Dieser Twitter-Nutzer beginnt schon mal, den Tunnel von Indien zur Südpazifikküste zu buddeln.

Übrigens: Laut der Website ist Spanien der Antipode zu Neuseeland; die Städte Christchurch und A Coruna liegen sich also direkt gegenüber auf der Welt. 

Na, Geografie-Blut geleckt? Dann teste dein Erdkunde-Wissen in puncto Hauptstädten:


Gerechtigkeit

Wen soll ich wählen, wenn ich noch Rente kriegen möchte?

"Zum Mitschreiben: Die Rente ist sicher!" – sagte Norbert Blüm (CDU) vor zwanzig Jahren im Bundestag. Die gesetzliche Rente war und ist ein Dauerthema der deutschen Politik.

Renteneintrittsalter, Beitragssätze und Bundeszuschüsse: Wie viel Rente wir ab wann kriegen, ist nicht nur für Senioren relevant. Es geht schließlich nicht allein darum, wie viele Jahre wir arbeiten müssen, sondern was wir von unseren Einzahlungen später mal haben werden.