Bild: bento

In Schweden wurde am vergangenen Sonntag eine neue Regierung gewählt: Die Sozialdemokraten erreichten ein historisches Tief von 28,4 Prozent Wählerstimmen, darauf folgten die konservativen Moderaten und die rechtsextremen Schwedendemokraten. (bento)

Simon Källman, 26, ist unser bento-Experte zur Schweden-Wahl.  

Er kommt aus Göteborg und hat gerade seinen Bachelor in Politik absolviert. Von Sonntag bis Montag hat er 24 Stunden lang auf die Fragen in unserem Schweden-WhatsApp-Chat geantwortet.

Hier kannst du dir Auszüge aus dem WhatsApp-Chat durchlesen:

1/12

Gerechtigkeit

Eine Ärztin wehrte sich gegen Diskriminierung, wird gekündigt – und gewinnt vor Gericht
Drei Fragen, drei Antworten

Jahrelang lief der Prozess gegen das Berner Inselspital. Nun hat die Klägerin Recht bekommen: Das Gericht entschied, dass die Narkoseärztin Natalie Urwyler aus Rache gekündigt wurde und wieder eingestellt werden muss. Das Urteil könnte ein Meilenstein für die Gleichberechtigung in der Schweiz werden. (Zeit Online)