Bild: dpa/Pool

Der Ton zwischen der Türkei und der Bundesregierung ist inzwischen scharf genug für Curry, dass einem Tränen in die Augen treibt: 

Nachdem Recep Tayyip Erdoğan den Deutschtürken empfohlen hatte, nicht die CDU, SPD oder die Grünen zu wählen, weil diese Parteien "Feinde der Türkei" seien, zeigten sich verschiedene deutsche Politiker durchaus verstimmt – unter ihnen Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) (SPIEGEL ONLINE). 

Der hatte die "Wahlempfehlung" als Eingriff in die Souveränität Deutschlandes bezeichnet. Seine Einmischung zeige, dass Erdogan die Menschen in Deutschland gegeneinander aufhetzen wolle. 

Erdoğans Reaktion darauf ließ natürlich nicht lange auf sich warten: 

"Wer sind Sie, dass Sie mit dem Präsidenten der Türkei reden?" 

Dann fragt er weiter: "Wie lange sind Sie eigentlich in der Politik? Wie alt sind Sie?" (Faz.net)

Weil Erdoğan da Schwierigkeiten zu haben scheint:

Dürfen wir vorstellen? Das ist Sigmar Gabriel. Deutschlands Vizekanzler.

(Bild: dpa/ Michael Kappeler)

Und auch Außenminister. Sie haben ihn schon mehrmals getroffen. Hier zum Beispiel:

(Bild: dpa/ Pool)

Nachdem der deutsche Schriftsteller Dogan Akhanli in Spanien aufgrund eines internationalen türkischen Haftbefehls festgenommen wurde, werden Sie vermutlich noch mehr von einander hören. Denn Gabriel hat bereits mit seinem spanischen Kollegen telefoniert und ihn gebeten, den Schriftsteller nicht an die Türkei zu übergeben. (Tagesspiegel) Inzwischen wurde Akhanli aus der Haft entlassen, muss aber weiterhin in Spanien bleiben. 

Die Festnahme bezeichnete Martin Schulz übrigens als "ungeheurlichen Vorgang" und sagte der Bild am Sonntag, das Verhalten des türkischen Präsidenten trage mittlerweile "paranoide Züge."

Und bevor die Frage aufkommt, wer das nun wieder ist: 

(Bild: dpa / Patrick Seeger)
Das ist Martin Schulz, früher Präsident des Europaparlaments, heute Kanzlerkandidat der SPD.

Apropos Martin Schulz:


Streaming

Wie gut erinnerst du dich an "Akte X"?
Die unheimlichen Fälle des FBI.

Nach einer langen Pause haben Dana Scully und Fox Mulder im vergangenen Jahr die X-Akten wieder geöffnet. Unerklärlich scheinende Phänomene sind das Spezialgebiet der beiden FBI-Agenten. In unserem Quiz haben wir unheimliche Fragen aus den Staffeln 1 bis 9 für dich. 

Denkst du, du kannst Mulder und Scully von deinen außergewöhnlichen Erinnerungsfähigkeiten überzeugen? Ja? 

Dann mache den Test und wir werden sehen ob du ihn bestehst.