Bild: Imago/7aktuell

Viele kennen die Situation: Man hat am Abend ein (oder zwei. Oder drei. Oder vier.) Gläser zu viel getrunken und macht sich dann auf den Heimweg. Der dauert mitunter ein wenig länger, weil man sich vielleicht nicht mehr ganz auf den Fußweg konzentrieren kann. In den meisten Fällen wacht man morgens auf und fragt sich, wie man es eigentlich so betrunken noch ins Bett geschafft hat. Aber: Nach Hause findet man irgendwie immer. 

Einem 15-Jährigen im Rems-Murr-Kreis bei Stuttgart, ist das Freitagnacht noch nicht ganz so gut gelungen. Offenbar war der Jugendliche so betrunken, dass er den Weg nach Hause nicht mehr fand. Was tut man in so einer Situation? Der 15-Jährige entschied sich dafür, die Polizei zu benachrichtigen. Um 2 Uhr nachts ging bei der Rettungsleitstelle ein Anruf ein, mit dem der Junge die Polizei um Hilfe bat. Da dessen Eltern nicht erreichbar waren, wurde er daraufhin von den Beamten zu Hause abgeliefert. (Stuttgarter Nachrichten)

Übrigens!


Musik

AnnenMayKantereit gehen wieder auf Tour
4 Videos, nach denen du unbedingt Karten kaufen willst!

AnnenMayKantereit kommen wieder auf die Bühne! 2015 war die Band noch ein Social-Media-Geheimtipp – mittlerweile füllen die Jungs große Konzerthallen und spielen auf Festivals. Und selbst die Menschen, die "deutsche Musik eigentlich nicht hören", müssen zugeben: Die Stimme von Henning May ist einfach beeindruckend. 

Im nächsten Jahr gehen Henning May, Christopher Annen, Severin Kantereit und Malte Huck wieder auf Tour. Endlich. Wer das Album "Alles Nix Konkretes" in der Zwischenzeit ein bisschen überhört hat oder bei "Oft gefragt" nicht mehr weint, findet glücklicherweise jede Menge Videos auf YouTube. 

Hier sind vier Videos, nach denen du garantiert Konzertkarten für AnnenMayKantereit kaufen willst: