Bild: dpa

Rechtsextreme wählen häufig AfD oder gar nicht – oder aber in gewissen Anteilen auch eine der anderen Parteien. Unter den Wählern der Grünen und selbst bei der Linkspartei gibt es Rechtsextremisten. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie, für die Forscher mehr als 2420 Menschen in Deutschland befragt haben.

Mehr über die Studie mit dem Titel "Die enthemmte Mitte" hier auf bento.

Nur eine Partei bietet Rechtsextremisten offenbar keinerlei Anknüpfungspunkte: die FDP. Die freien Demokraten sind allerdings 2013 nicht mehr in den Bundestag gewählt worden und können derzeit nur hoffen, bei der nächsten Wahl über die Fünf-Prozent-Hürde zu kommen.

Hier geht es zum ganzen Artikel bei der FAZ.
1/12

Tech

Anonymous übernimmt IS-Accounts und zeigt Regenbogenflaggen
#OpDaesh

Wo gerade noch Propaganda des Islamischen Staats verbreitet wurde, sind nun Regenbogenflaggen zu sehen: WauchulaGhost hat offenbar diverse Twitter-Accounts mit Verbindungen zum Islamischen Staat übernommen. Rund 200 Accounts sollen seit Mittwoch "Jacked by a Ghost" heißen. Das Nachzählen ist schwierig, weil Twitter selbst dabei ist, IS-Propaganda zu löschen. (taz)