Der Bundesminister im Reisestress

Nagetiere haben dafür gesorgt, dass Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in ordentlichen Reisestress geraten ist. Scholz wollte nach der Tagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) von Bali zurück nach Deutschland fliegen – und pünktlich zur Bayernwahl am Sonntag ankommen.

Doch der Airbus "Konrad Adenauer" wurde beschädigt: Nager hatten offensichtlich Elektrokabel durchgebissen, wie am Samstag am Rande der Jahrestagung des IWF aus Delegationskreisen verlautete. 

Gruppenfoto auf Bali – da war Scholz noch dabei

(Bild: dpa / Firdia Lisnawati)

Die Maschine konnte nicht starten, es hieß, die Reparatur könne mehrere Tage in Anspruch nehmen – und Vizekanzler Scholz wurde kurzfristig auf einen Linienflug nach Deutschland umgebucht. 

Da er umgehend zum Flughafen musste, konnte Scholz nicht einmal mehr an der traditionellen Abschluss-Pressekonferenz mit Bundesbankpräsident Jens Weidmann teilnehmen.

Während Scholz der Reisestress also bis zum Hals reichte, saß Weidmann allein auf dem Podium. Zu den rund 20 mit Scholz mitgereisten Journalisten sagte er: "Ich wünsche Ihnen viel Glück bei der Buchung Ihrer Flüge." 


Musik

Das sind die vier Headliner für das Hurricane-Festival 2019

Die Festival-Saison 2018 ist gerade vorbei – und schon stehen die ersten Bands für die Festivals im nächsten Jahr fest. Darunter auch die vier Headliner für das Hurricane-Festival 2019

Vom 21. bis 23. Juni findet das Festival auch im nächsten Jahr wieder im niedersächsischen Scheeßel statt. Einige Acts haben schon zugesagt. Darunter Annenmaykantereit, Bilderbuch, Bosse oder Trettmann. Jetzt stehen aber auch endlich die Headliner fest. 

Und das sind sie:

  • Foo Fighters
  • Mumford and Sons 
  • Die Toten Hosen 
  • The Cure

Um ein bisschen in Stimmung zu kommen, könnt ihr euch hier noch einen Trailer dazu angucken: