Was kann das nur sein?

Von wegen alles Fiktion und Träumerei – ein reales Lebewesen hat nun den gleichen Namen wie eine Figur aus Harry Potter.

Forscher aus Mumbai haben eine neue Spinnenspezies nach Zauberer Godric Gryffindor benannt, weil sie genauso aussieht wie sein Sprechender Hut. (Mashable.com)

Dürfen wir vorstellen: Eriovixia gryffindori

Javed Ahmed, Rajashree Khalap and Sumukha Javagal haben ihren Fund im Indian Journal of Arachnology veröffentlicht. "Wir freuen uns, diese neue Spinne gefunden zu haben, dessen Form ähnlich der des magischen Hutes ist", sagte Ahmed der "Times of India".

"Als Jugendlicher habe ich gern die Harry-Potter-Bücher gelesen. Als ich die Spinne entdeckte, dachte ich gleich an den Sprechenden Hut."

Autorin J.K. Rowling erfüllt das mit Stolz. Die twitterte:


Future

Diese Tipps helfen dir, dich besser zu konzentrieren
Wo waren wir noch mal? Ach ja: Konzentrations-Tipps!

Meisterwerke erschafft man nicht nebenbei: Wenn da Vinci während des Malens telefoniert hätte, dann hätte die Mona Lisa sicher nichts zu lächeln gehabt.