"Der geheime Weltraum-Handschlag"

Die Nasa-Sonde "Insight" ist erfolgreich auf dem Mars gelandet und hat bereits erste Fotos geliefert. Doch nicht die Bilder, sondern der komplizierte Handschlag einer Nasa-Mitarbeiterin und eines Mitarbeiters, die sich über die erfolgreiche Landung freuen, hat jetzt im Netz für viel Freude gesorgt.

Es war die erste erfolgreiche Landung auf dem Roten Planeten seit rund sechs Jahren. Ein halbes Jahr war die Sonde unterwegs durchs All und landete am Montagabend unserer Zeit. (SPIEGEL ONLINE)

Rund 40 Flugkontrolleurinnen und Flugkontrolleure fieberten auf den letzten Minuten mit. Über Funk kam dann die erlösende Nachricht: "Touchdown confirmed." 

Im Kontrollzentrum der Nasa springen eine Frau und ein Mann auf und führen einen komplizierten Handschlag aus - und das Netz freut sich mit den beiden.

Ein Nutzer weiß gar nicht, worüber er aufgeregter sein soll: Über die Landung auf dem Mars oder über diesen wahnsinnigen Handschlag?

Ein anderer Nutzer kann es nicht fassen, dass sie wirklich den "geheimen Weltraum-Handschlag" veröffentlicht haben:

Und natürlich gibt es bereits ein GIF der beiden:


Haha

Allda, fungibel, behumsen: Weißt du, was diese seltenen Begriffe bedeuten?

Nicht nur die Jugendwort-Schöpfer wissen: Sprache verändert sich. Mit jeder neuen Generation entwickeln sich neue Wörter. Die finden dann ihren Weg in unsere Alltagssprache, in die Literatur, in die Kommentarspalten dieser Welt.

Gleichzeitig heißt das aber auch: viele ältere Wörter verschwinden, geraten in Vergessenheit. Heute wird niemand mehr verhohnepipelt, sondern nur noch verarscht. Dabei ist es schön, ein paar Wörter zu behalten. 

Kennst du dich aus? Dann sind diese elf seltenen Begriffe sicher kein Problem für dich: