Bild: Jens Wolf/dpa
Zwei Fragen, zwei Antworten

Die Einzelhandelsgruppe Edeka ruft Aufbackbaguettes zurück. Laut der Edeka-Homepage sei "nicht auszuschließen, dass sich ein Metalldraht in einzelnen Produkten befindet."

Welches Produkt ist betroffen?

Laut Edeka ist nur das Produkt "EDEKA Baguetterie Steinofenbaguette zum Fertigbacken Zwiebel" in der 300-Gramm Packung betroffen. Die Ware sei von "Pandriks Bake Off B.V." produziert worden. Betroffen seien alle Produkte mit den Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen dem 15. August 2018 und 15. Oktober 2018.

Was kann ich tun, wenn ich schon ein Produkt gekauft habe?

Laut Edeka erhalten alle Kunden auch ohne Kassenbeleg bei der Rückgabe ihr Geld zurück. Verkauft wurde das Produkt vor allem bei Marktkauf und in Edeka-Märkten. 

Weitere Fragen beantwortet der Edeka-Kundenservice unter der kostenfreien Rufnummer 0800/333 521.


Trip

Sind Inlandsflüge wirklich günstiger als Bahnfahren?
Wir haben jemanden gefragt, der es wissen muss.

Zwischen Hamburg und München liegen 800 Kilometer. Es gibt mehrere Wege, um dorthin zu kommen. Bahnfahren zum Beispiel. Dauert ewig. Und ist echt teuer. Am besten gleich fliegen, oder? Definitiv schneller. Und definitiv günstiger, wenn man Bahnpreise mit Flugpreisen vergleicht. Könnte man meinen. Aber stimmt das wirklich?

Max Lucks, Sprecher der Grünen Jugend, hat jedenfalls das Gefühl. Hier geht es um die Strecke Berlin bis Köln: