Bild: Peter Kneffel/dpa

Seit Wochen ringt die CSU darum, wie es mit dem Führungsteam weitergeht. Jetzt gibt es eine Lösung:

Markus Söder soll neuer bayerischer Ministerpräsident werden. Der jetzige CSU-Chef und Ministerpräsident Horst Seehofer bestätigte am Montag, dass er den CSU-Vorsitz behält, aber nicht mehr als Regierungschef zur Verfügung steht. (Bayerischer Rundfunk)

Wieso steht Söder als Nachfolger schon so gut wie fest?

Die Landtagsfraktion wählte den 50-Jährigen am Montag in München bereits einstimmig zu ihrem Wunsch-Nachfolger. Anfang 2018 soll er den Posten übernehmen.

Auch Seehofer hatte Söder in der Sitzung vorgeschlagen. Zudem gab der jetzige Innenminister Joachim Hermann den Verzicht auf eine Kandidatur bekannt.

Seehofer geht es nun auch darum, seine Position zu sichern. 

Die Streitereien um den Vorsitz haben seine langjährige Führungsfigur geschwächt. Mit der Trennung von Vorsitz und Präsidentenamt hofft er nun, dass wieder Ruhe einkehrt. 

"Ich habe einen Vorschlag gemacht, den ich als Konsensvorschlag bezeichne, in unzähligen Gesprächen, und der ist allgemein gut geheißen worden", sagte Seehofer am Sonntag. 

Und was sagst du zu Söder?

Fühlen

Quiz: Was haben diese Menschen gemeinsam?
Bei Bilderrätseln macht dir keiner was vor? Na, warte mal ab!

Wir haben euch heute eine etwas andere Art Bilderrätsel zusammengestellt. Denn wenn es in solchen Quizzen normalerweise darum geht, die Unterschiede zu finden und einzukreisen, fragen wir hier nach den Gemeinsamkeiten – genauer gesagt: nach den Gemeinsamkeiten zwischen zwei Menschen. Die sind nämlich manchmal gar nicht so einfach zu finden, und das, obwohl sie mitunter sehr viel größer sind, als der erste Blick vielleicht nahelegt. 

Schöner und wichtiger als vermeintliche Unterschiede sind Gemeinsamkeiten auf jeden Fall.