Bild: dpa
Räumung von Idomeni beginnt

Seit Dienstagmorgen wird das griechische Flüchtlingslager an der Grenze zu Mazedonien von Sicherheitskräften abgeriegelt. Rund 1400 Polizisten sind laut griechischen Medien im Einsatz. Ihr Ziel: Binnen zehn Tagen rund 9000 in Idomeni gestrandete Flüchtlinge in anderen Einrichtungen im Land unterbringen. Vor allem syrische Flüchtlinge harren seit Ende Januar in Idomeni aus – zu dem Zeitpunkt wurde die Balkanroute geschlossen und ihr Fluchtweg somit abgeschnitten. SPIEGEL ONLINE

Österreich entscheidet sich für grünen Bundespräsidenten

Aber nur knapp: Mit der Auszählung der Briefwahlstimmen am Montag kam der grüne Kandidat Alexander Van der Bellen auf insgesamt 50,35 Prozent der Stimmen. Damit scheiterte der rechtspopulistische Gegenkandidat Norbert Hofer nur knapp: bento I

Hier erzählen uns junge Österreicher, was sie vom Wahlausgang halten: bento II. Und hier schreibt unsere Redakteurin und gebürtige Wienerin Bianca Mayer, wie es sich in einem Land lebt, das 50:50 in linke und rechte Gedanken geteilt ist: bento III.

Die Eintracht schafft den Klassenerhalt

Am Montagabend gewann der Frankfurter Verein die zweite Runde des Relegationsspiels gegen den 1. FC Nürnberg mit 0:1 – im Hinspiel hatten sich dieTeams 1:1 getrennt. Somit kann Frankfurt in der 1. Fußball-Bundesliga bleiben, der Nürnberger Klub muss in der 2. verweilen. kicker.de

Richtig Grund zum Feiern hat die Eintracht allerdings wegen Spieler Marco Russ. Bei ihm war eine Krebserkrankung festgestellt worden, nach dem Hinspiel musste er sich operieren lassen. Das ging zum Glück gut aus:

Noch ein riesiger Grund zur Freude: Die Operation bei Marco ist erfolgreich verlaufen. http://bit.ly/1OT7yBi

Posted by Eintracht Frankfurt on Montag, 23. Mai 2016
Wird der nächste James Bond eine Frau?

Zumindest bewirbt sich Schauspielerin Gillian Anderson schon mal augenzwinkernd mit einem Fake-Plakat auf Twitter für die Rolle. Wenn es so kommt, dann sollte ihr alter "Akte X"-Partner David Duchovny bitte den Part der Moneypenny übernehmen. :) Tatsächlich dürften aber all die Gerüchte reichlich verfrüht sein. Denn der aktuelle James-Bond-Darsteller ist noch nicht aus dem Rennen: bento

Party like it's 1956 – mit Bryan Cranston

Der "Breaking Bad"-Methkoch wurde im März 60 Jahre alt. Eigentlich ein Geburtstag für die klassische Familienfeier: große Tafel, langweilige Reden und irgendwer hat eine Dia-Show mitgebracht. Aber wenn sich Cranston (im Herzen ein Spaßvogel) mit dem Comedian Jimmy Kimmel zusammentut, dann sieht so ein "Super Sweet 60" ein bisschen anders aus:


Gerechtigkeit

Österreich, ich kann dich nicht hören!
Dabei muss sich in eurem Land einiges ändern.

So ist es also ausgegangen: In Österreich wird der grüne Politiker Alexander Van der Bellen neuer Bundespräsident. Nach Auszählung der letzten Stimmen hat er knapp gegen den Rechtspopulisten Norbert Hofer gewonnen. (bento)

Das mag viele Österreicher erst mal beruhigen – aber der haarscharfe Sieg zeigt eine gefährliche Schieflage auf. Fast jeder zweite Wähler in Österreich fand Gefallen an den Parolen Hofers, an einem, der Flüchtlinge als "Invasoren" ("Der Standard") bezeichnet und Europa abschaffen will ("Süddeutsche Zeitung").