Bild: Imago/Nordphoto

Ja, es dauert noch, bis wir unsere Zelte schultern können, um zu den Festivals der Republik zu fahren. Aber wir freuen uns jetzt schon drauf, schließlich stehen die meisten Line-ups und die letzten Freunde kaufen ihre Tickets. 

Zeit also, um der Wochenenden zwischen Zelt und Bühne zu gedenken. Erinnert sich noch jemand daran, dass im vergangenen Jahr eine Frau auf der Nature One ein Kind zur Welt gebracht hat? (bento) Oder an das Hurricane Baby?

bento x Hurricane

bento freut sich auf den Festivalsommer – unter anderem auf das Hurricane-Festival. In den kommenden Wochen werden wir euch auf dem Laufenden halten, Tickets verlosen und dann auch live vor Ort sein. 

Hier sind 9 Jodel, mit denen du dich sofort wieder wie auf dem Hurricane Festival 2017 fühlst:

Wenn du dich nicht bewegst, dann wird auch nichts matschig!

Das Hurricane-Baby! 

Klappt vielleicht nicht immer. 

Ein Mischbier als Pils zu bezeichnen – ja, okay, kann man machen. 

Da bezahlt man so viel Geld für ein Ticket – und dann das. 

Eins, zwei. Check. Hallo? HALLO?

Aber die Hauptsache ist ja, dass man sich wie zu Hause fühlt! 

Erinnert sich noch jemand an den krassen Hit von Bibi? 

UND DAS GILT NICHT NUR FÜR DAS HURRICANE!

Prost! Wir freuen uns schon auf dieses Jahr!

Hier haben wir euch ein paar Hurricane-Line-up-Highlights zusammengestellt:

1/12

Future

Darum radeln heute viele Deliveroo-Fahrerinnen ohne Essen durch die Gegend
Es geht um kaputte Fahrräder, Macht und Geld.

Heute sollen die Fahrerinnen und Fahrer von Deliveroo ohne Essen durch die Gegend radeln. Die Initiative "Arbeitsunrecht" will in mindestens zehn deutschen Großstädten gegen die Arbeitsbedingungen bei einem der bekanntesten Essenslieferdienste protestieren.

Geplant sind Fahrraddemos und eine Kundgebung. In Berlin wurde für den Abend zu einer gemeinsamen Fahrt zur Deliveroo-Zentrale aufgerufen.