Bild: imago / Westend61

Die Bundesregierung will das Mindestalter für Eheschließungen auf 18 Jahre festsetzen. Bisher kann schon mit 16 Jahren religiös geheiratet werden, in Ausnahmefällen auch standesamtlich. Damit soll künftig Schluss sein: Für alle religiösen und standesamtlichen Hochzeiten müssen dann beide Ehepartner volljährig sein.

Im Ausland geschlossene Ehen sollen nur dann anerkannt werden, wenn beide Partner zum Zeitpunkt der Trauung volljährig waren.

Auch wenn das Gesetz für alle gleichermaßen gilt: Union und SPD wollen damit vor allem verhindern, dass muslimische Geistliche Jugendliche verheiraten. Aktuell gibt es fast 1500 verheiratete Kinder und Jugendliche in Deutschland, berichtet die "Stuttgarter Zeitung" und verweist auf die Zuwanderung von Muslimen.

Evangelische und katholische Kirche erklärten, sie wüssten von keinen Eheschließungen von unter 18-Jährigen.


Tech

"Zurück in die Zukunft"-Nikes für 104.000 Dollar verkauft

Für sagenhafte 104.000 Dollar hat jemand ein Paar der selbstschnürenden Schuhe gekauft, die Marty McFly (Michael J. Fox ) in dem Film "Zurück in die Zukunft" trägt. Die Auktion der Nike Mags fand in Hongkong statt.

Nike hat knapp 100 funktionsfähige Exemplare der Filmschuhe produziert. Nach der Auktion in Hongkong sollen zwei weitere Auktionen in London und New York folgen. Die übrigen Exemplare hat Nike in einer Lotterie verlost. Gegen 10 Dollar Gebühr konnte man sich vom 4. bis 11. Oktober anmelden.