Ernsthaft?!

Seit Tagen sind Beamte der Polizei mit Hundertschaften dabei, die Baumhäuser des Hambacher Forsts abzubauen, mit denen Aktivisten gegen die Abholzung des Waldes demonstriert hatten (bento). Zeitgleich hat nun Umweltministerin Julia Klöckner in Berlin eine Schülerin mit dem ersten Platz beim Instagram-Wettbewerb "Waldbewegt" ausgezeichnet. Das Skurrile an der Kombination: Das Mädchen darf sich über einen Wochenendurlaub im Wald freuen – inklusive Baumhaus-Übernachtung.

Ernsthaft jetzt?

Das Ministerium für Ernährung und Landwirtschaft zeichnete in Berlin Fotografen im Rahmen der Initiative #waldbewegt aus. Die Gewinnerin ist die 14-jährige Schülerin Anne Rech aus Koblenz. Ihr Foto wurde unter allen Teilnehmern als das beste ausgewählt.

Ihr Preis: Ein Wochenende in einem Baumhaus. 

Nett ausgedrückt: Ein mehr als unglückliches Timing. Denn während Rech ausgezeichnet wurde, war die Polizei in dem Wald bei Köln noch immer dabei, gewaltsam Demonstranten aus selbst gebauten Baumhäusern zu holen. 

Aber es kommt noch besser: Klöckner warb zu Beginn der Konferenz mit der Aussage: "Jeder Waldnutzer muss auch Waldschützer sein. Gerade Freizeitwaldbesucher vergessen oft, dass der Wald, in dem wir uns begegnen, nicht uns gehört. Wir müssen Rücksicht auf die Natur und seine Bewohner nehmen", so die Bundesumweltministerin zu Beginn der "Waldtage". Mit Blick darauf, dass der Hambacher Forst für den Braunkohleabbau abgeholzt werden soll, eine sehr skurrile Aussage aus dem Bundesministerium.

Welche Reaktionen gab es auf diese Realsatire?

Auch viele Menschen auf Social Media reagierten mit Fassungslosigkeit. Einige nannten den Preis einfach nur "zynisch" während andere direkt nachfragten, ob das Baumhaus "zufällig auch im Hambacher Forst steht" und ob es denn auch mit "Feuerleiter und Fluchtwegen" ausgestattet sei. Dies ist das Argument der Polizei, die Baumhäuser im Hambacher Forst zu räumen, da diese angeblich die Brandschutzauflagen nicht erfüllen würden.


Streaming

Diesen Emmy-Awards-Nominierten drücken wir besonders fest die Daumen
Unsere fünf Geheimfavoriten

In der Nacht zu Dienstag (nach deutscher Zeit) werden die "Fernseh-Oscars" verliehen, die Emmy Awards. Zu den Nominierten gehören bekannte Serien wie "Game of Thrones" (22 Nominierungen, mehr zur Serie hier bei bento), "The Handmaid's Tale" (20 Nominierungen, mehr zur Serie hier bei bento) und "Stranger Things" (neun Nominierungen, mehr zur Serie hier bei bento). Wir haben da noch ein paar zusätzliche Favoriten...