Bild: flickr.com, Carsten Frenzl (CC BY 2.0)

Hi, das sind die wichtigsten Nachrichten:

Facebook will das neue Yelp sein

Facebook testet gerade eine neue Funktion für Desktopnutzer. Ab sofort kann man wie bei Yelp die besten Unternehmen nach Ort filtern und sich so zum Beispiel die besten Bars und Restaurants für Hamburg oder Berlin anzeigen lassen. Die Funktion beruht auf den Bewertungen durch die Facebook-Nutzer. Wie hilfreich die derzeit sind, bleibt abzuwarten. Der beste DJ Hamburgs soll beispielsweise "Lebenslust on Tour" sein. Naja. (Wired)

Amnesty wirft der Türkei vor, Flüchtlinge gefangen zu halten

Amnesty International beschuldigt die Türkei, Hunderte syrische und irakische Flüchtlinge in Haftanstalten festzuhalten. Betrieben würden die Anlagen mit EU-Geld. Dem Bericht, der am Mittwoch veröffentlicht wurde, zufolge würden die Menschen vor die Wahl gestellt: Haft oder Abschiebung. Die Türkei bestreitet die Vorwürfe. (SZ)

Erster Angriff auf den IS mit deutscher Beteiligung

Zum ersten Mal hat Deutschland die Luftangriffe gegen den "Islamischen Staat" in Syrien unterstützt. Ein Flugzeug der deutschen Luftwaffe hat in der Nacht zu Mittwoch zweimal Kampfjets der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" betankt. (SPIEGEL ONLINE)

"Reichsbürger" muss ins Gefängnis

In Meißen ist ein 56-jähriger "Reichsbürger" zu 22 Monaten Haft verurteilt worden. Ullrich S. hatte zusammen mit anderen mutmaßlichen "Reichsbürgern" einen Gerichtsvollzieher "festgenommen" und verletzt. Die Täter gehören zu der Bande "Deutsches Polizeihilfswerk" und gaben vor, Polizisten zu sein. Erschreckend: Die Polizei ermittelte gegen 380 Mitglieder der Gang. (Mopo24)

Vierte Staffel House of Cards kommt im März

Serienjunkies aufgepasst: Im März 2016 läuft die vierte Staffel von House of Cards an. Das gab Netflix während der TV-Debatte der Republikaner gestern Nacht in einem Werbespot bekannt. Es wird 13 neue Episoden geben.

Nicht mehr lange warten du musst

Das Warten auf den neuen "Star Wars"-Film verbringt man heute am besten mit diesem Video: Der US-Comedian Jimmy Fallon hat mit den Schauspielern von "Das Erwachen der Macht" eine A-capella-Version der "Star Wars"-Themes eingesungen.


Montag bis Freitag
News zum Wachwerden