Bild: dpa/Patrick Seeger
Zwei Fragen, zwei Antworten

Im Europa Park in Rust hat es am Samstagmorgen einen Unfall mit einer Schwebebahn gegeben. Zwei Züge sind miteinander kollidiert. 

Was ist passiert?

Gegen 10 Uhr hat es einen Zusammenstoß zwischen zwei Schwebebahnen des "EP Express" gegeben. Laut der Badischen Zeitung bestätigte die Polizei Offenburg, dass ein Zug mit Passagieren auf einen leeren Zug aufgefahren ist. Die Züge wurden daraufhin in den Bahnhof gebracht, die Fahrgäste sind daraufhin mithilfe der Feuerwehr ausgestiegen. 

Der Polizei zufolge wurden eine Mitfahrerin und der Lokführer leicht verletzt

Ein Twitter-Nutzer gibt an, bei dem Unfall vor Ort gewesen zu sein und hatte zunächst berichtet, dass es keine Verletzten gegeben habe: 

Was ist der "EP Express"?

Der "EP Express" ist die Schwebebahn, mit der die Besucher des Europa Parks durch die Anlage fahren können. Die Bahn wurde 1995 eröffnet und fährt in einer Höhe von sechs Metern. Insgesamt können 93 Menschen dort mitfahren, eine Fahrt dauert 13 Minuten. (Europa Park)

Der Europa-Park ist Deutschlands größter Freizeitpark und rechnet in diesem Jahr nach eigener Auskunft mit mehr als 5,6 Millionen Besuchern, ähnlich wie im Vorjahr. Der Park wurde 1975 eröffnet. Er ist 95 Hektar groß und zählt mehr als 100 Attraktionen und Shows. 

Erst im Mai dieses Jahres gab es in dem Park einen Großbrand – der Betrieb wurde am nächsten Morgen aber wieder aufgenommen. (bento)

Mit Material von dpa


Streaming

Das sind die lustigsten Tweets zum Start von "Promi Big Brother"
Neun Tweets, die die erste Folge perfekt zusammenfassen

Ein Klassiker des Trash-TV ist gestern gestartet: Auf Sat.1 läuft wieder "Promi Big Brother". Mit dabei sind dieses Jahr natürlich die prominentesten Promis, die Deutschland zu bieten hat. 

Der sympathische Ex-Bachelor Daniel Völz zum Beispiel. Oder Cora Schumacher, die von schon zu Beginn sagt: "Ich habe einen Putzfimmel und hasse es, wenn es dreckig ist." 

Schmutzig wird es im Haus jedenfalls nicht. 

Hier sind die besten Tweets zum Start von "Promi Big Brother 2018":