Ist "bald" auf Deutsch "bald" oder "glatzköpfig"?

Es ist schon so schwer, "echte Freunde" von "falschen Freunden" zu unterscheiden. Und dann kommt auch noch die englische Sprache mit ihrer ganz eigenen Interpretation von "true" und "false friends".

Englisch und Deutsch gehören beide zu einer Sprachfamilie, den germanischen Sprachen. Das hießt, sie haben viele Ähnlichkeiten. 

Gleichzeitig bedienen sich Sprachen immer wieder – seit vielen Jahrhunderten bis heute – bei anderen Sprachen, übernehmen Worte, wandeln aber ihre Bedeutung etwas ab. Das Englische nimmt sich vom Deutschen, das Deutsche vom Englischen, beide vom Lateinischen...

Das ist einerseits praktisch, weil zum Beispiel Deutsche beim Englischsprechen oft losplaudern können - andererseits aber gefährlich, weil viele deutsche und englische Wörter verwandt klingen, aber ganz unterschiedliche Bedeutungen haben. Sowas nennt man dann "false friends", also "falsche Freunde". 

Kannst du "wahre" von "falschen Freunden" im Englischen und Deutschen unterscheiden? Teste dich in unserem Quiz.

Quellen:

False Friends
True Friends

Anmerkung: Wir haben einen Fehler korrigiert. Das Wort "to fabricate" kann sowohl mit erfinden, als auch mit herstellen übersetzt werden. Wir haben die Frage rausgenommen.


Fühlen

Warum die #uglyfacechallenge eigentlich ganz anders gemeint war

Beim Sport ist man ganz bei sich selbst. Man konzentriert sich auf das, was man tut und dabei ist egal, wie man gerade guckt. Eine Challenge auf Instagram zeigt auf sehr eindrückliche Art: wir müssen nicht immer perfekt aussehen. Sportlerinnen und Sportler teilen unter dem Hashtag ihre Grimassen. Ein starkes Statement für Body Positivity.

Nur: Darum ging es bei dem Hashtag eigentlich gar nicht.

Der gute Zweck, der ursprünglich hinter der Aktion stand, ist verloren gegangen. bento hat mit den Organisatoren gesprochen; sie erklären, worum es eigentlich ging.

Mehr als 4000 Bilder der Challenge sind in den letzten Tagen bei Instagram aufgetaucht, denn das Ganze funktioniert nach dem Schneeballprinzip: Eine Sportlerin oder ein Verein postet das Bild und nominiert dann zwei bis drei andere. Die Sportart ist dabei vollkommen egal. Wichtig ist nur, dass man irgendwie witzig guckt. Und zwar unabsichtlich.

So sieht die #uglyfacechallenge auf Instagram aus: