Bild: Pixabay; Montage: bento
Hat Dortmund oder Stuttgart mehr Einwohner?

Natürlich ist Berlin die schönste Stadt Deutschlands – sagen die Berliner. Aber München doch am lebenswertesten, halten die Bayern dagegen. Aber denk doch einer an Dresden, das Elbflorenz, kommt dann aus Sachsen.

Was eine Stadt liebens- und lebenswert macht, bestimmen viele Faktoren. Und selbst dann hat wohl jeder eine andere Meinung. Worauf sich aber alle einigen können: einen Größenvergleich!

Aber so leicht ist es gar nicht, die Großstädte in Deutschland richtig einzuordnen: Denn hinter manch wichtig klingenden Stadt verbirgt sich ein Provinznest.

Im internationalen Vergleich ist Deutschland sowieso ein Land der Ministädte. Gerade mal vier Millionen-Metropolen haben wir, dann tummeln sich Dutzende Städte mit Einwohnerzahlen zwischen 100.000 und 500.000. 

Aber welche ist größer als die andere? Hier kommt das ultimative Vergleichs-Quiz:



Grün

420 in Luxemburg: Gras wird legal!

In Luxemburg ist Cannabis bald legal. Die Regierungsparteien haben sich am Montag geeinigt, Cannabis für den Privatgebrauch freizugeben. (Die Zeit)

Was heißt das:

  • Cannabis wird zum Freizeitgebrauch legal – für alle über 18 Jahren.
  • Das betrifft Herstellung, Kauf, Besitz und Konsum.
  • Das entsprechende Gesetz soll in der laufenden Legislaturperiode, also spätestens bis 2023, kommen.
  • Weitere Details müssen noch ausgearbeitet werden.
  • Die Steuern aus dem Cannabis-Verkauf sollen in die Suchtprävention investiert werden.