Bild: EPA / David Fernandez

"Ni Una Menos" - "Keine weniger". Mit diesem Slogan demonstrierten gestern tausende Menschen in Peru, allein in der Hauptstadt Lima waren es 50.000. Sie gingen gegen die in Peru allgegenwärtige Machtkultur und die Gewalt gegen Frauen auf die Straße. Auch der Präsident, Pedro Pablo Kuczynski, nahm an dem Protest teil. (Deutschlandfunk)

"Ich kleide mich so. Und es ist nicht für dich."
"Schweigen macht dich zum Komplizen."


Sport

Usain Bolt läuft gegen die schnellsten Menschen der Welt – und hat noch Zeit für ein Foto

Zum dritten Mal in Folge hat Usain Bolt eine Goldmedaille über 100 Meter Sprint gewonnen. Der Jamaikaner lief in Rio die Strecke in 9,81 Sekunden – und war damit schneller als sein Dauerrivale Justin Gatlin aus den USA (9,89 Sekunden) und als Andre de Grasse aus Kanada (9,91 Sekunden).

Ein wenig vorher am Sonntagabend, im Semi-Finale, entstand dieses Foto: