Bild: dpa/ Marcel Kusch

Bei einem Brand in einem Bochumer Krankenhaus sind zwei Menschen ums Leben gekommen. 15 Menschen wurden schwer verletzt, einige von ihnen schweben in Lebensgefahr. Die Brandursache ist noch unklar, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte. (derwesten.de)

Bislang gehen die Einsatzkräfte davon aus, dass das Feuer in einem Patientenzimmer im sechsten Stock ausbrach und sich dann über die gesamte Station ausbreitete. Das Dach sei völlig zerstört, berichten Augenzeugen. Durch die enorme Hitze des Feuers seien Fenster und Möbel geschmolzen. Mehrere Stockwerke mussten evakuiert werden.

Die Feuerwehr ist mit mehr als 200 Einsatzkräften vor Ort. Aus dem gesamten Ruhrgebiet wurde Unterstützung angefordert.

Das berufsgenossenschaftliche Universitätsklinikum Bergmannsheil ist eines der größten Krankenhäuser des Ruhrgebiets. Es versorgt nach eigenen Angaben jedes Jahr mehr als 80.000 Patienten. (SPIEGEL ONLINE)

Lass uns Freunde werden!


Trip

13½ schöne Dinge, die du im Herbst in Berlin machen kannst

Ja klar, der Sommer war schön und so. Aber der Herbst bringt Melancholie, bunte Blätter und heiße Schokolade. Die Tage werden kürzer, aber dafür die Nächte länger. Und dass Berlin lange Nächte feiert, weiß selbst meine Oma. Doch abgesehen von vielen Stunden im Berghain, hat Berlin im Herbst noch mehr zu bieten.

Diese dreizehneinhalb Dinge solltest du nicht verpassen: