Bild: Getty Images

Die Atomstreitkräfte der USA nutzen immer noch Computer aus den siebziger Jahren, bemängelt der Rechnungshof. Der Datenaustausch funktioniert mit einer Uralt-Technologie namens "Diskette": dünne Magnetscheiben von 20 Zentimeter Durchmesser, auf die ein halbes MB Daten passt.

Das Problem: Wartung und Betrieb der alten IBM-Computer seien zu teuer, sagt der Rechnungshof. Das Pentagon hält dagegen: Funktioniert doch alles noch. Bis Ende 2017 sollen die Disketten-Laufwerke allerdings planmäßig ausgetauscht werden. (Mashable)

(Bild: Kenpei )

Lass uns Freunde werden!


Trip

In welche Stadt reist du als nächstes?

Der Sommer kommt! Bald. Ganz bestimmt. Es wird jedenfalls Zeit für die Urlaubsplanung. Und das ist ein Thema, bei dem man keine Fehlentscheidungen treffen möchte.

Hier kannst du herausfinden, welche europäische Stadt am besten zu deinen Urlaubs-Wünschen passt!